05.07.06 18:27 Uhr
 96
 

Fußball/Spanien: Juventus-Trainer Fabio Capello wechselt nach Real Madrid

Nach knapp zehn Jahren kehrt Fabio Capello nach Real Madrid zurück. Er unterschrieb bereits einen Dreijahresvertrag beim spanischen Rekordmeister.

Der 60-jährige italienische Trainer ist bekannt für seine Liebe zur Disziplin. Er hat vor ein paar Tagen bei Juventus Turin gekündigt. Mit Juventus war Capello 1996/97 italienischer Meister.

Eines seiner Versprechen konnte der Real-Präsident Calderon mit der Verpflichtung von Capello einlösen. Nun will er Kaká von AC Mailand, Cesc Fábregas von Arsenal London und vom FC Chelsea Arjen Robben holen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Spanien, Wechsel, Real Madrid, Madrid, Real, Juventus Turin, Fabio Capello
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2006 18:19 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Capello konnte er bekommen, weil er ein sinkendes Schiff verließ. An die Spieler, die er sich wünscht, kommt er wahrscheinlich nicht so schnell heran.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?