05.07.06 16:35 Uhr
 193
 

New York/USA: Mezzosopranistin Lorraine Hunt Lieberson (52) Krebsleiden erlegen

Am vergangenen Montag verstarb die Mezzosopranistin Lorraine Hunt Lieberson im Alter von 52 Jahren. Sie wurde zu Lebzeiten immer wieder mit Maria Callas verglichen. Auch die Vielfälltigkeit ihres Repertoires trug zu ihrem Ruhm bei.

Lieberson startete ihre Berufskarriere zunächst als Geigerin und sah den Gesang nur als Hobby. Als 1995 jedoch ihr Instrument gestohlen wurde, erkannte sie darin einen Schicksalswink und richtete ihren Fokus nur noch auf eine Gesangskarriere.

Liebersons Repertoire reichte von Bach-Kantaten über klassische Oper bis hin zur modernen Musik. Die Mezzosopranistin hinterlässt einen Ehemann - den Komponisten Peter Lieberson, den sie im Jahr 2000 geheiratet hatte.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, New York, Krebs, Liebe
Quelle: www.tagesanzeiger.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
New York: Selbstmordattentäter wollte US-Angriffe auf IS-Ziele rächen
New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?