05.07.06 14:38 Uhr
 320
 

Kanada: Kuh an Rinderwahn gestorben

Tests haben bestätigt, dass nahe Gimli in Manitoba eine Kuh an BSE gestorben ist. Laut offiziellen Angaben kam nichts von der Kuh in die Nahrungskette. Die Kuh war über 15 Jahre alt.

Dies ist der sechste Fall von BSE in Kanada seit 2003. Die kanadische Lebensmittelbehörde (CFIA) wird weitere Nachforschungen anstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XrayFF
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Tod, Kanada, Kuh
Quelle: www.ctv.ca

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: Mutter bringt Kind in Zug zu Welt
Verbraucherzentrale verklagt Klosterfrau wegen zu hoher Magnesium-Dosierungen
Kaugummi entwickelt, der Entzündungen im Mund erkennen kann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2006 14:30 Uhr von XrayFF
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja, es gibt BSE immer noch. Auch wenn es gerne verdrängt wird. Noch sind kranke Rinder auf den Weiden.
Kommentar ansehen
05.07.2006 18:51 Uhr von 19Sunny85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt is grade der hype um die vogelgrippe abgeklongen da fängt das ganze spiel wieder mit bse an....
Kommentar ansehen
05.07.2006 18:58 Uhr von my_mystery
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... was wohl der KUH-Klux-Clan dazu sagt ???

*MUHarrrrr*

(c:

*kiff*
Kommentar ansehen
06.07.2006 17:05 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann hoffe ich mal: das wir europaer genauso reagieren wie nordamerika reagiert bei bse in europa....einfuhrverbot
Kommentar ansehen
06.07.2006 23:20 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja jetzt geht der ganze Scheiß wieder von vorn los:-( Kann nicht jemand mal ein Universalmittelchen gegen alle schädlichen Viren und Bakterien entwicklen?!?
Kommentar ansehen
10.07.2006 15:47 Uhr von nabach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Kühe heutzutage nur so alt werden würden, dann wären die nachweisbaren BSE Belastungen größer,
aber viele Kälber werden vor dem ersten Test geschlachtet und die Krankheit ist auch erst im "alter" von Außen zu erkennen.
Last Euch nur weiter an der nase herum führen, denn wer hat denn das Alter der tiere definiert, welche zum Test müssen?!
Kommentar ansehen
11.07.2006 09:17 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade daß sich solche Meldungen nicht mehr auf: den Preis des Rindfleischs auswirken - hätte diese Kuh irgendetwas mit Rohöl zu tun, ginge der Preis für selbiges sofort rasant in die Höhe!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
ZSKA-Fan verprügelt Taschendieb
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?