04.07.06 14:57 Uhr
 261
 

Erzbischof Williams von Canterbury schlägt Zweiteilung anglikanischer Kirche vor

Der geistige Führer der anglikanischen Weltkirche, der Erzbischof Rowan Williams von Canterbury, hat den Vorschlag gemacht, die anglikanische Weltkirche aufzuteilen.

Die anglikanische Kirche hat weltweit 77 Millionen Anhänger und diese sollen, einem Statement des Primas zufolge, überdenken, ob es eine andere, lockerere Mitgliedschaft neben der normalen Vollmitgliedschaft geben soll.

Mit diesem Vorschlag geht Williams auf den Alleingang der Anglikaner in den USA bei der Bischofsweihe von Homosexuellen und Frauen ein - deren Umgang mit den "Verfassungsstrukturen" der Kirche wird vor allem in Afrika kritisiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kirche, Williams, Erzbischof
Quelle: www.oecumene.radiovaticana.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"
Bremen: Satirisches Musical über Facebook-AGB feiert Premiere
Metallica-Gittarist Kirk Hammett zeigt Horrorfilm-Plakate in Ausstellung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2006 07:57 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warte Mal Deswegen wird doch nicht die Kirche zweigeteilt - es gibt nur eine Zweiklassengesellschaft der Mitglieder?
Kommentar ansehen
06.07.2006 20:07 Uhr von Solistigirly
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch kein Grund eine kirche zu teilen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sigmar Gabriel: Wir haben kein Linksterrorismus-Problem in Deutschland
Australien: Junge deutsche Auswanderin wird vermisst
Spanien: Touristen nehmen für Selfies Delphinbaby aus Meer - Es stirbt danach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?