04.07.06 08:09 Uhr
 132
 

GMX verlängert Angebot der kostenlosen DSL-Flatrate

GMX hat sein Angebot einer kostenlosen DSL-Flatrate bis zum 31. August verlängert. Wer sich jetzt für einen 2.000er-Anschluss entscheidet, zahlt eine Einrichtungsgebühr von 29,95 Euro und eine monatliche Gebühr von 19,99 Euro für den DSL-Zugang.

Ein 6.000er-Anschluss wird 24,99 Euro monatlich kosten. Die Anschlussgebühr entfällt hierbei. Die DSL-Flatrate gibt es bei beiden Angeboten zum Nulltarif. Allerdings gibt es eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Das Angebot der kostenlosen DSL-Flatrate wurde verlängert, weil laut GMX die Nachfrage sehr groß gewesen sei. Vielleicht hat es auch mit den Angeboten der Konkurrenz von Freenet oder Lidl zu tun. Diese bieten die ersten drei Monate kostenlos an.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Angebot, DSL, Flatrate
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Webseite "facebookjailed.com" deckt Sexismus bei Facebook auf
Neues Google-Projekt: Krabben-Streetview

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Benjamin Netanyahu fordert von EU Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?