03.07.06 15:17 Uhr
 296
 

Weltbank künftig ohne eigene Umweltabteilung

Vergangene Woche versandte der Chef der Weltbank Paul Wolfowitz eine Mail über die Integrierung der bislang selbstständigen Umweltabteilung in die Infrastrukturabteilung. Das Personal der bisherigen Umweltabteilung soll in die Länderdienste versetzt werden.

1990 startete die Umweltabteilung, die wegen starker Widerstände gegen einige Großprojekte gegründet worden war, mit einem Mitarbeiter, zuletzt waren es über 250.

Kritiker werfen der Weltbank vor, mit dieser Umstrukturierung Umweltschutz und Rücksicht auf Einheimische außen vor zu lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: snickerman
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Umwelt, Weltbank
Quelle: www.taz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?
"Rassist": Türkischer Europaminister wütet auf Twitter gegen Sigmar Gabriel
Willst Du mit mir wählen? Russische Regierung bietet Dating-App zur Wahl an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2006 15:05 Uhr von snickerman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein klares Zeichen für die weitere Unterwerfung von Umwelt und Menschen unter eine alles erdrückende Ökonomie! Hauptsache, die Großkonzerne, deren williger Anwalt Wolfowitz schon als Berater von Bush bekannt war, gewinnen noch mehr an Macht!
Kommentar ansehen
06.07.2006 22:59 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jep kann mich den Autor nur anschliessen... traurig sowas!! Wirklich traurig!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?