03.07.06 13:13 Uhr
 7.791
 

USA: FBI fasst Film-Piraten

Dem FBI ist es gelungen, einen internationalen Raubkopiererbund zu sprengen. Die Bande soll für ein Viertel aller illegalen Filmkopien verantwortlich sein. Insgesamt wurden 13 Personen dieser Bande festgenommen.

Die Gruppe nahm Kinofilme mit dem Camcorder auf und stellte sie ins Internet. Der Schlag wird als "substantieller Sieg" gegen die Filmpiraterie gewertet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Film, FBI, Pirat
Quelle: oncomputer.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt
Umfrage: Sex-Roboter-Revolution wird kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2006 13:20 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Applaus! Applaus! Na da hat das FBI der Allgemeinheit ja nen tollen Dienst erwiesen!
Das Leben der Leute ist nun wohl versaut. Und für was? Für nichts.

Ich frag mich wieviel Geld die dafür von der Filmindustrie bekommen haben.
Kommentar ansehen
03.07.2006 13:27 Uhr von Vladimir.Danilov
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@miesepeter: in welcher welt lebst du denn? zu den angeblichen seiten musste mir ma die links geben, überall wo ich aktiv bin gibt es vllt alle paar releases ma was in ner guten Quali und das is noch lange net HDTV. Die Camrips sind immer noch weit verbreitet. Ich glaube du weist gar nich was HDTV is, das würde sich zum filesharen gar net lohnen da die filme dann um einiges größer sind als der gleiche film in ner normalden Divx!
Kommentar ansehen
03.07.2006 13:27 Uhr von Hugo_Simpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Miesepeter: >>p2p Seiten<< wenn ich das schon lese bekomme ich plaque. Die wenigsten Raubkopien wurden ins Netz für P2P gestellt dort landet es nur immer wegen ein paar deppen ^^ Aber muss dir recht geben kann mich nicht erinnern irgendwo noch nen CAM-Rip gesehen zu haben, würde mich auch schwer wundern wenn das jemand will. Aber vielleicht ist in der USA-Scene alles etwas anderst lol. Gehen in Knast für billige Cam-Rips lol

Cya
Kommentar ansehen
03.07.2006 13:32 Uhr von Hugo_Simpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Vladimir.Danilov: An deiner Stelle würde ich mal die Kontakte ändern schaue nur mal auf den NFO-Seiten da gibts kaum noch Cam-Rips und alles ist in guter bis sehr guter Quali da, keine Wackler und keine Menschen die durchs Bild laufen. Wenn ich mal raten müsste würde ich sagen Emule oder Torrent user aber du bist auf keinen Fall richtig dabei lol

Cya
Kommentar ansehen
03.07.2006 13:56 Uhr von Dessi_Dess
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cam-"rip"s: RIP das wohl wahr fuer cam-rips lol ...

hab echt ewig nix davon gesehen und 1/4 aller illegalten filmkopien? oder nur 1/4 aller cam-rips ?

naja trotzdem wie schon gesagt worden ist 13 "unbedeutenden" leuten das leben versaut und wofuer? echt traurig sowas....

wundert mich ja das hier noch keine postings waren von wegen ... juhu toll gemacht und so´n sche***
Kommentar ansehen
03.07.2006 14:27 Uhr von 16669
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Raubkopien? LOL! Die paar US-Deppen, die sich erwischen lassen, wenn Sie irgendwelche schlechen Cam-Rips erstellen und verbreiten.

Raub ist doch eigentlich immer unter Gewaltandrohung!
Habe noch nie gehört, dass ein illigaler Filmvervielfältiger mit Gewalt gedroht hat.

Wenn die Filme bei uns im Kino laufen, dann sind in den USA schon DVD´s auf dem Markt, die dann nur mit deutschem Ton unterlegt werden.
Oder russische und chinesische Telecines, sowie Screener und Telesyncs sind die gängien Formate und die sind doch meistens gut schaubar, soviel ich weiss!
Kommentar ansehen
03.07.2006 14:33 Uhr von Thank_you1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Junge Junge: was macht denn das FBI noch alles ???

Vor ein paar Tagen spüren sie einen Film mit den Bilder von dem Kind von Pitt und Jolie auf..........jetzt das mit den "Raub"kopierern !!

Nicht schlecht für eines der teuersten Geheimdienste der Welt.....
Kommentar ansehen
03.07.2006 14:45 Uhr von Oberscht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@The_free_man: Sag mal, hast du irgendwo dein Gehirn verloren oder wieso hast du Mitleid mit Schwarzkopierern!?
Die hätten es sich vielleicht vor ihrer Schwarzkopierkarriere denken können, dass ihr Leben bei einer Festnahme versaut werden würde!
Nicht, dass ich dieses Rumgemache von wegen Raubkopierer und großer Schaden unterstützen würde, aber wer sich darauf einlässt, muss halt mit den Folgen rechnen...
Kommentar ansehen
03.07.2006 14:55 Uhr von Pitbullowner576
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: das FBI ist KEIN Geheimdienst, das ist der CIA

und Camrips? Das sollen ein viertel aller Filmkopien sein? Die teile läd doch schon auf grund der qualität niemand mehr, vorallem wenns eh nen tag später nen Telecine gibt..
Kommentar ansehen
03.07.2006 15:21 Uhr von tiimmi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was geht in: manchem sein Kopf vor ?
CAM = wurde mit einer schlechten cam im Kino aufgenommen.
TELESYNC TS = Diese VCDs werden mit einer auf einem Stativ befestigten professionellen (Digital)Kamera in einem leeren Kino von der Leinwand abgefilmt
SCREENER (SCR) = Die zweitbeste aller Aufzeichnungsformen. Hier wird als Basis eine Pressekopie von einem professionellen Videoband des Filmes benutzt. Die Bildqualität ist mit sehr gutem VHS vergleichbar. Der Ton ist ebenso einwandfrei, Stereo und oft Dolby Surround.
TELECINE (TC) = Diese VCDs sind sehr selten, bieten dafür aber mit Abstand die beste Qualität. Die Quelle ist ein Filmprojektor mit Audio / Video Ausgang; das Filmmaterial wird hier direkt vom Projektor abgenommen. Bild- und Tonqualität sind exzellent.

HD-TV Filme Runterladen ? Ha Ha Ha
Kommentar ansehen
03.07.2006 15:37 Uhr von polemikado
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fluch des karibikkinos: Ein einsamer Filmpirat namens Jack Sparrow kriegt es mit Geister-Filmpiraten (die Wilde 13??), dem FBI und einem verwunschenen Aztekenfilm zu tun....

Tatsache ist, das FBI macht schon ne Menge, aber man erfährt nur davon, wenn es "bedeutende" Fälle sind - und das bedeutet leider alles, was den Medienmenschen von heute interessiert. Also Fotos von Brad Pitt und Filmkopierer.

Außerdem sind Filme keine Grundressource, sondern ein Luxusgut. Wer welche sehen will (vor allem in guter Quali), muss dafür bereit sein etwas zu zahlen. Ich hab kein Mitleid mit den 13.
Kommentar ansehen
03.07.2006 16:54 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Pitbullowner576: ok ok

Ist die Bundespolizei der USA



Schade auf mein Haupt

:(


ich verspreche, es wird wieder vorkommen

;)
Kommentar ansehen
03.07.2006 16:56 Uhr von Pitbullowner576
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: man für gute qualität zahlen muss seh ich ja ein

aber im Kino gute qualität? Schlechte projektoren, ekeliges klebepopcorn, warme cola, nervende leute, man kann nicht mal pause drücken wenn man pinkeln muss..

in 5-10 jahren wird Kino total out sein weil man zuhause eh nen 200 cm TV oder nen beamer haben wird.. warum dann sich nen Kino antun?

von der inhaltlichen qualität der filme fang ich garnicht erst an.. Da Vinci Code z.b. ist keinen cent wert..
Kommentar ansehen
03.07.2006 20:41 Uhr von V-max306
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nehmts miesepeter: nicht übel, der weiss oft nicht was er da quatscht......

salam mein deutscher freund:-p
Kommentar ansehen
03.07.2006 22:32 Uhr von Stan"Tookie"Williams
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow was e?n grosser erfolg !!!! Ich b?n eher der Me?nung das s?ch d?e US-Reg?erung vermehrt über ?hre Weltpol?t?k e?n Kopf machen soll als ?rgendwelchen Jugendl?chen h?nter her zu rennen ! Und dabe? noch zu prahlen als waere d?e Welt dam?t ?n Ordnung we?l ?rgendwer was ?llegal ?ns I-net stellt !

Aber ueber ?hre greultaten w?rd n?chts ber?chtet wenn es d?e Internat?onale presse n?cht machen wuerde !

Naja ?ch we?ss n?cht was ?hr m?t eurer ünterstützung erre?chen wollt !

M?ttlerwe?le werden Raubkop?erer haerter bestraft als SEXUAL straftaeter !

We?ter so Menschhe?t mal gucken w?e lange das noch so we?ter gehen soll !!!!!

Geld vor Mensch !!!!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
03.07.2006 23:23 Uhr von kollektorfuzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alle Sauger ? Hört sich so an , als ob ihr alle munter saugt , wisst ihr nicht das das Strafbar ist ?
Wer weiss , vielleicht steht das FBI schon vor eurer Tür !
Kommentar ansehen
04.07.2006 00:17 Uhr von Danielka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gottogott ich kann echt net verstehen, wie man so bescheuert sein kann, sich nen Film runterzuladen, nur weil man sich im Erfolgsrausch dann einen runterh.... kann, weil man den Film hat bevor er im Kino kommt....
ich hab in Thailand nen Film gekauft.... Poseidon für umgerechnet 2 EUR... dachte mir, ich will so ein Camrip mal sehen... um GOTTES WILLEN.... scheiss Bild, scheiss Ton...... wer echt die Filme in dieser Quali für sein Ego braucht, tut mir ECHT leid :-D
Kommentar ansehen
04.07.2006 01:39 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
super: dann wird es demnächst weniger schrott zum runterladen geben und die downloader bekommen sofort die filme in guter qualität. wann lernen die behörden endlich dass man raubkopierern nie das handwerk legen kann, solange die industrie nur abzockt und die kunden verarscht. das gleiche gilt für die musik-industrie (eigentlich noch viel mehr für die )
Kommentar ansehen
04.07.2006 03:12 Uhr von 00nix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
macht euch doch keine sorgen um das FBI... die kommen bestimmt ned nach deutschland...
achtet lieber, dass niemand von der BKA vor eurer tür steht :D
und wenn doch, schiebt es auf die nachbarn, weil ihr euer w-lan nicht verschlüsselt habt (und natürlich vorgeben, ihr habt keine ahnung von pc´s, das hätte euer 10jähriger neffe eingerichtet)...
Den die wissen schon weitaus besser, wo und wie man sich die filme runterladen kann.
Also immer auf die kleinen Schieben :D
Kommentar ansehen
04.07.2006 04:02 Uhr von Pitbullowner576
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Danielka: da haste wohl die falsche erwischt, den film gibts bereits als Telecine
Kommentar ansehen
04.07.2006 11:26 Uhr von kandie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Vladimir.Danilov: ich frage mich eher wo du wohnst...HD-TV Aufnahmen...können auch Rips sein...erst lesen dann denken und dann schreiben
Kommentar ansehen
04.07.2006 12:43 Uhr von pepsidose
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da kennen sich aber welche aus...^^
Kommentar ansehen
04.07.2006 20:40 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
JaJa: Insider unter sich...
Kommentar ansehen
06.07.2006 12:18 Uhr von aumirake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jut: na dann macht mal weiter so villeicht findet ihr noch viel mehr solcher leute zu fassen.

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?