02.07.06 17:01 Uhr
 146
 

Fußball/Regionalliga: Zuschauerandrang beim Trainingsauftakt von Union Berlin

Zu den Trainingvorbereitungen des 1. FC Union Berlin wird ein großer Zuschaueransturm erwartet. Der Trainer Christian Schreier wird am 3. Juli seine Mannschaft vorstellen. Das Team soll im Stadion An der alten Förderei stattfinden.

Karten für die Heimspiele wurden schon verkauft. Beim Verkauf der Dauerkarten hofft man die Grenze von 1.000 Karten vom Vorjahr zu überbieten. Das erste Spiel am 5. August wird gegen die Reserve von Hertha BSC stattfinden.

Das nächste Spiel findet am 12. August gegen SV Wilhelmshaven statt. Die Hertha Reserve trifft am 9. August auf SV Wilhelmshaven.
Am 12. August spielt Herthas Reserve dann gegen die Reserve von Bayer Leverkusen in Berlin.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Berlin, Union, Training, Zuschauer, Region, Regionalliga, Union Berlin
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2006 19:46 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frage: Heißt das Stadion nicht ´alte Försterei´? Dieser Name fiel immer im Radio bei Berichterstattung aus der 2. Liga.....
Kommentar ansehen
02.07.2006 21:05 Uhr von Kulle78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja @ Stellung69: Das Stadion heißt Alte Försterei, Förderei würde ja auch keinen Sinn machen, oder???

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?