01.07.06 10:37 Uhr
 9.819
 

London: Pamela Anderson demonstrierte nackt gegen das Tragen von Pelzen

Pamela Anderson zeigte sich, wie schon bei ssn angekündigt, nur mit einem Tanga bekleidet in einem Londoner Schaufenster. Unter dem Motto "Rather bare skin than wear skin" (Lieber nackt als im Pelz) setzte sie sich für den Tierschutz ein.

Mit dem Nacktauftritt gegen das Tragen von Tierhäuten unterstützte sie die Tierschutzorganisation "Peta", um zu Spenden für die Nicht-Regierungs-Organisation aufzurufen.

Bei der Aktion fiel auf, dass die Hollywood-Sexbombe auf der Schulter blaue Flecken hatte, deren ungeklärte Herkunft zu Spekulationen einlud.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: London, nackt, Pamela Anderson
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pamela Anderson mit französischem Fußballnationalspieler liiert
Ist französischer Fußballstar Adil Rami mit 18 Jahre älterer Pamela Anderson liiert?
Pamela Anderson appelliert für Freilassung Julian Assanges: "Ich liebe Dich"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

66 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2006 23:03 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie hätte die Flecken vielleicht besser mit einem Pelz bedecken sollen. Mit einem Kunstpelz, natürlich.
Kommentar ansehen
01.07.2006 10:48 Uhr von aumirake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und. in ein par Monten tritt sie mit nem dicken Pelz auf. jennifer lopez hat das auch gemacht.Erst gegen Pelz demonstrieren und dann selbst tragen, dann sollte man es lieber ganz lassen.
Kommentar ansehen
01.07.2006 11:06 Uhr von Schafschen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ach pam demonstriert: doch schon immer gegen pelz, aber vieleicht will sie sich auch nur gerne nackt zeigen
Kommentar ansehen
01.07.2006 11:16 Uhr von P. Panzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe da nichts gegen: Lassen wir se doch
Kommentar ansehen
01.07.2006 12:25 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@aukirake: Pamela Anderson würde NIE(!!!) einen Pelz tragen... dafür hat sie zuviel gesehen... Jennifer Lopez ist eben ein bißchen dumm... ist ist alles egal außer ihre Karriere und ihr Geld...!
Kommentar ansehen
01.07.2006 12:43 Uhr von Julizka84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@FleurMia: "Pamela Anderson würde NIE(!!!) einen Pelz tragen... dafür hat sie zuviel gesehen."

Echt? Du kennst Pamela Anderson persönlich? Wow nicht schlecht.

" Jennifer Lopez ist eben ein bißchen dumm... ist ist alles egal außer ihre Karriere und ihr Geld...!"

Wow schon wieder so eine geistreiche Aussage, anscheinend kennst Du Jennifer Lopez auch privat sehr gut, wenn du sogar weist was ihr alles wichtig und was ihr egal ist.

Mir stellt sich nun allerdings die Frage ob Du diese Leute wirklich kennst, oder aber ob du "ein bißchen dumm" bist ?

Zur News: Solche Aktionen sind nichts weiter als Werbung... Pamela Anderson will wahrscheinlich nur nicht in der Bedeutungslosigkeit verschwinden und braucht desshalb ab und zu einfach wieder Presse Auftritte. Wie sinnlos diese Aktion für Tiere ist sollte jedem klar sein der nur eine ungefähre Ahnung vom Fleischverzehr und vom Lederverbrauch der Amerikaner oder weltweit hat.

Aber gegen Fleischesser oder Lederträger hetzen ist ja nicht drin weils zuviele gibt ;)
Kommentar ansehen
01.07.2006 13:55 Uhr von P. Panzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Julizka84: "Aber gegen Fleischesser oder Lederträger hetzen ist ja nicht drin weils zuviele gibt ;)"



Fleisch bietet mir wichtige elemente die mein Körper braucht um zu funktionieren (Menschen sind nicht umsonst Fleischfresser), das bietet dir ein echter pelz nicht.

Soll man denn die Haut wegschmeißen anstatt diese ebenfalls Sinvoll zu nutzen?


Ich denke mal der Pelz auf deiner VK ist nicht echt, oder?


Unabhängig davon möchte ich wissen was sich Frauen die ein Pelzmantel tragen so toll dran findne?

Also ich finde (wie die meisten Kerle so schätze ich)beharrte Frauen nicht so erotisch aber das soll nicht das Thema sein.
Kommentar ansehen
01.07.2006 15:20 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gestern zufällig gesehen: Gestern zufällig bei Sat1 Blitz gesehen und gestaunt.
Die hübsche ist ja noch Top in Form und hat einen knackigen Popo.
Sowas sollte sie öfters tun.
Kommentar ansehen
01.07.2006 15:36 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Julizka84: Sie engariert sich schon sehr lange in diesem Bereich...
"Wie sinnlos diese Aktion für Tiere ist sollte jedem klar sein der nur eine ungefähre Ahnung vom Fleischverzehr und vom Lederverbrauch der Amerikaner oder weltweit hat."

Naja... ich denke mal, wenn nur eine reiche Frau sich entscheidet keinen pelz mehr zu tragen, dann macht das etwa 20 Nerze (wenn nicht mehr) und ich denke für diese 20 Nerze, die am Leben bleiben ist das ein RIEßIGER Unterschied...

PS: Zu deinem VK Bild: Sieh dir mal Videos von nerzfarmen an... sieh dir an, was mit den Tierchen alles passiert nur dass du so einen hässlichen pelz anziehen kannst... schau dir mal ihr Leben und ihre Leiden an... wie kalt und "ein bißchen dumm" muss man sein, um sowas auch noch zu unterstützen???
Kommentar ansehen
01.07.2006 15:46 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Links Pamela:
http://www.petatv.com/...

Wo Pelz herkommt:
http://www.petatv.com/...

Oft genug sind es Katzen
http://www.petatv.com/...


Und Julizka84 immer noch so stolz auf deinen tollen Pelz? Falls ja, dann tust du mir Leid...!
Kommentar ansehen
01.07.2006 16:05 Uhr von Rhea83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@P. Panzer: >> Fleisch bietet mir wichtige elemente die mein Körper braucht um zu funktionieren (Menschen sind nicht umsonst Fleischfresser), das bietet dir ein echter pelz nicht. >>

Also meines Wissens nach sind Menschen Alles- bzw. Aasfresser, sieht man sowohl an dem Mahl- als auch Schneidezähnen (mit allerdings nicht mehr vorhandenen bzw. rückentwickelten Raubtierfängen)... Aber das ist alles imho und ich kann mich ja auch irren :)

>> Soll man denn die Haut wegschmeißen anstatt diese ebenfalls Sinvoll zu nutzen? >>

Ack! Natürlich kann man die Haut bzw. das Fell nutzen wenn man ein Tier wegen des Fleisches, zum überleben tötet.... Aber genau das ist der Punkt!
Leopardenfelle, Nerze, schwarze Panther... Diese Tiere werden von den Jägern einfach tot zurückgelassen, die wollen nur das Fell und eventuell noch die Zähne weil sie Geld bringen...
Ich trage selbst Leder, aber eben von Tieren wo das Fleisch meines Wissens nach auch noch genutzt wird (sprich Kuh oder Schafsleder).
Kommentar ansehen
01.07.2006 16:09 Uhr von P. Panzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry: "Ack! Natürlich kann man die Haut bzw. das Fell nutzen wenn man ein Tier wegen des Fleisches, zum überleben tötet.... Aber genau das ist der Punkt!
Leopardenfelle, Nerze, schwarze Panther... Diese Tiere werden von den Jägern einfach tot zurückgelassen, die wollen nur das Fell und eventuell noch die Zähne weil sie Geld bringen... "

Sorry mein Fehler!

Ich sprach eigentlich vom Leder.

"ch trage selbst Leder, aber eben von Tieren wo das Fleisch meines Wissens nach auch noch genutzt wird (sprich Kuh oder Schafsleder)."

Genau das meinte ich weil Julizka84 dieses kritisierte.
Kommentar ansehen
01.07.2006 16:10 Uhr von Pitbullowner576
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und: das man fleisch zum leben braucht ist eine propagandasache der fleischmafia..

allerdings ist Peta auch das letzte, da gibts nun auch keine diskussion...
Kommentar ansehen
01.07.2006 16:20 Uhr von Rhea83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@P. Panzer: Dann sei dir verziehen ;) Hab dich missverstanden, verzeih :)
Kommentar ansehen
01.07.2006 16:35 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Julizka84: Bitte schau dir mal dieses Video an:

http://www.pelzfarm.de/...

Handelt von einer Pelzfarm in China. Dort wird Füchsen bei lebendigem Leib und vollem Bewusstsein das Fell abgezogen.
Stell dir das mal vor, wenn dir deine Haut bei lebendigem Leib abgezogen würde.

Danach werden die immer noch lebenden Füchse, die weiterhin bei vollem Bewusstsein sind, auf einen Wagen geworfen. Dort sieht man, wie sich die Fell und Hautlosen Tiere in unsäglichen Schmerzen winden und aufbäumen. Es dauert wohl sehr, sehr lange, bis die armen Geschöpfe in unseglichen Schmerzen endlich vom Tod erlöst wurden, da der Blutkreislauf in keinster Weise verletzt wurde.

Verzeiflung, entsetzen, Angst und unsägliche Schmerzen. Das pure Böse.

Und danach sag mir nochmal, dass du Pelzträger gut findest..

Generell sollte dieses Video jedem Pelzkäufer und befürworter gezeigt werden.

Zum Thema: Klasse Aktion von Pamela Anderson.
Kommentar ansehen
01.07.2006 16:37 Uhr von widar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leder Diese Peta-Kasper wettern doch bloß nicht gegen Leder, weil sie von Motorradgangs eher was auf die Fresse kriegen als von reichen Damen.

Ansonsten:
Mag sein, dass man Fleisch nicht unbedingt braucht. Aber es ist lecker und das ist für mich Grund genug.
Kommentar ansehen
01.07.2006 16:38 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und noch ein Zusatz: Pelz tragen und Fleisch essen kann man nicht vergleichen.

Der Mensch muss Fleisch essen, sonst wird er krank.
Aber der Mensch braucht KEINEN Pelz! Es gibt
Baumwolle, Synthetik, Kunstpelz, Kaschmir, Seide..
Kommentar ansehen
01.07.2006 16:40 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@widar: ?? was redest du denn??? informiere dich dóch bitte erst einmal bevor du hier so unüberlegte Kommentare los lässt!!
Kommentar ansehen
01.07.2006 16:42 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@The_free_man: der mensch wird nicht krank, wenn er kein Fleisch isst! wie kann es denn sonst sein, dass es Menschen gibt, die ihr ganzes Leben kein Fleisch essen und trotzdem quitschfidel sind... meist sogar noch gesünder... informier dich doch bitte erst einmal... ich esse seit etlichen Jahren kein Fleisch und ich habe nicht die geringsten Probleme!!
Kommentar ansehen
01.07.2006 17:33 Uhr von Shila
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das musste ja kommen wieder die Geschichte mit den Uralt-Videos.

Den Pelzgegnern gehen allmählich die Argumente aus, fürchte ich.

+Ironie on+
Ach ja - bei unserem hiesigen Kanichenverein werden doch tatsächlich die Kaninchen geschlachtet und gegessen bevor sie sonstwie kläglich verenden - igitt!
Und die Pelze werden auch noch verwertet und angezogen - doppelt igitt!!
+ironie off+

Kommentar ansehen
01.07.2006 17:42 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Shila: Die Argumente aus??? Das Leid bleibt das gleiche... und es war gestern schrecklich und grauenvoll und ist es heute auch noch...
Du hast ja gar nichts begriffen...!
Kommentar ansehen
01.07.2006 17:43 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Shila Achja... hoffe du hast dir die Viedeo wenigstens angeschaut und redest hier nicht einfach nur, damit geredet ist...!
Kommentar ansehen
01.07.2006 18:14 Uhr von Us-Diego
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Julizka und Shila: Was seit ihr den für Helden? Wenn ihr das Viedeo von fleur Mila gesehen habt, findet ihr das dann auch ok so? Scheiss Pelz-Liebhaber, FICKT EUCH. So das war jetzt alles was ich zu sagen brauche.
Kommentar ansehen
01.07.2006 18:25 Uhr von Julizka84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ihr habt es nicht verstanden @P. Panzer

"Fleisch bietet mir wichtige elemente die mein Körper braucht um zu funktionieren"

Absolut falsch! Vegetarier leben um einiges gesünder, und deren Körper funktioniert auch hervorragend. Fakt ist doch einfach, dass ihr wegen EURER GIER nicht auf Fleisch verzichten wollt und desshalb sind euch die Millionen von Tiere die sterben scheiss egal. Die paar Tausend für Pelze die regen euch aber auf ... was ist das denn für eine kranke Einstellung?

@FleurMia

1. Du schuldest mir noch die Erklärungen woher Du Pamela Anderson und Jennifer Lopez kennst?

"und ich denke für diese 20 Nerze, die am Leben bleiben ist das ein RIEßIGER Unterschied"

Und da fängt dein Denkfehler an... 20 Nerze liegen Dir also am Herzen? Und was ist mit den Millionen von Hühnern, Schweinen und Rindern die täglich sterben und das teilweise unter grausamen Bedingungen? Sind dir die paar Nerze wichtiger als tausende andere Tiere die deine Sympathisanten hier jeden Tag verspeisen?

"schau dir mal ihr Leben und ihre Leiden an... wie kalt und "ein bißchen dumm" muss man sein, um sowas auch noch zu unterstützen???"

Indem Du hier gegen Pelze schimpfst und dabei Fleischkonsum nichtmal erwähnst unterstützt DU indirekt den Millionen wenn nicht Millardenfachen Mord an Tieren. Du Handlangerin des Todes ;)


@The_free_man

"Handelt von einer Pelzfarm in China. Dort wird"

*Gähn* Ich habe keine Lust mir dumme Propaganda Videos anzusehen. In China werden auch Menschen gefoltert und in Amerika vergast und jetzt? In China werden generell "fast" alle Tiere schlecht behandelt und auch dabei sterben Millionen bis Millarden Tiere für den Fleischkonsum und vielleicht tausende für Pelze.

"Und danach sag mir nochmal, dass du Pelzträger gut findest."

Mit meinem Pelz habe ich weniger Tiere auf dem Gewissen als jeder MC Donals Kunde hier ;)


Aber mit Shila gibt es hier ja noch einen Lichtblick, wenigstens eine die sich nicht von der dummen Peta Propaganda einlullen lässt.
Kommentar ansehen
01.07.2006 18:44 Uhr von Shila
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gequälte Pelztiere: Ich hab hier auch noch was, für diejenigen, die von den Grausamkeiten nicht genug bekommen können:

http://www.igchinchilla.claranet.de/...

Refresh |<-- <-   1-25/66   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pamela Anderson mit französischem Fußballnationalspieler liiert
Ist französischer Fußballstar Adil Rami mit 18 Jahre älterer Pamela Anderson liiert?
Pamela Anderson appelliert für Freilassung Julian Assanges: "Ich liebe Dich"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?