30.06.06 14:51 Uhr
 2.646
 

Vietnamesin verspeiste ein Kilogramm Nägel - Per Notoperation gerettet

Die Ärzte eines Militärkrankenhauses in der südlichen Provinz Vinh Long retteten einer geistig verwirrten Vietnamesin das Leben. Sie entfernten aus dem Magen der 43-Jährigen insgesamt 119 Nägel, welche eine Länge von bis zu acht Zentimetern hatten.

Am Mittwoch wurde die Frau mit starken Bauchschmerzen in das Krankenhaus gebracht. Der behandelnde Arzt Ly Viet Hung sagte, dass trotz der Schwere der Verletzungen keine Lebensgefahr für die Patientin bestünde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kilogramm
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2006 15:42 Uhr von gatito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hatte sie etwa eisenmangel? *g*
Kommentar ansehen
30.06.2006 19:31 Uhr von aumirake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie. hat sie denn die runterbekommen ?
Kommentar ansehen
30.06.2006 22:40 Uhr von Us-Diego
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@aumirake: Das ist keine Frage. Speichel und Magensäure reagieren total aggressiv, das sie selbst Metall und Glas zersetzen können. Der Franzose Michel Lotito hat seit 1966 folgendes zu sich genommen (=gegessen):

18 Fahrräder
15 Einkaufswagen
7 Fernsehgeräte
1 Paar Sarggriffe
6 Kronleuchter
2 Betten
1 Paar Skier
1 Computer
usw.

Das mag zwar unglaublich klingen, doch wie gesagt: Bei manchen Menschen reagiert die Speichel- und Magenflüssigkeit so aggressiv, das sie selbst Metall und Glas zersetzten (Auch andere Sachen). Also kein Wunder das man sowas zu sich nehmen kann.
Kommentar ansehen
30.06.2006 23:29 Uhr von gatito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Us-Diego: lol hast du auch einen link, wo das mit dem franzosen drinsteht??? oder von woher weißt du das?
der hatte aber nen riesenhunger!! ;)
Kommentar ansehen
01.07.2006 09:01 Uhr von evilboy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gatito: Der machte als "Monsieur Mangetout" in den 60ern von sich reden.
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
01.07.2006 09:02 Uhr von evilboy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
übrigens: Ein Zirkusbetreiber namens Jim Rose hat Glühbirnen zu sich genommen.
Kommentar ansehen
01.07.2006 10:19 Uhr von aumirake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Us-Diego: danke fuer diese aufklaerung hab ich nicht gewusst. Aber schmecken tut´s trozdem nicht.
viele gruesse
Kommentar ansehen
01.07.2006 10:24 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
woher weißt du das? schon mal probiert?
*g*
Kommentar ansehen
01.07.2006 11:10 Uhr von Us-Diego
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: Woher ich das weiss? na ich weiss doch alles *angeb*. Ne ich habn buch da steht das drinnen....
Kommentar ansehen
01.07.2006 11:16 Uhr von Irminsul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auch auf wikipedia
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
01.07.2006 23:40 Uhr von severl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wo bekommt denn eine geistig verwirrte 119 nägel her? und hat such noch die zeit diese zu verspeisen? da hat jemand seine aufsichtspflicht aber gewaltig verletzt.
Kommentar ansehen
05.07.2006 08:37 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die kann von Glück reden Andere haben Schmetterlinge oder Flugzeuge im Bauch - ging mir leider auch schon so!
Kommentar ansehen
06.07.2006 16:49 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon hart: wie man eine geistig verwirrte frau so ohne aufsicht lassen kann.
Kommentar ansehen
06.07.2006 16:53 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schon gefaehrlich: wie man eine geistig verwirrte frau so ohne aufsicht lassen kann.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?