30.06.06 14:41 Uhr
 305
 

Bremen: PKW verliert ein Vorderrad - Frau schwer verletzt

Mit schweren Kopfverletzungen wurde am Donnerstagnachmittag eine Fußgängerin in ein Bremer Krankenhaus eingeliefert. Der Unfall geschah, als sich bei einem Auto während der Fahrt ein Vorderrad löste.

Der Fahrer konnte seinen Wagen zum Stehen bringen und sah sein Vorderrad die Straße entlangrollen. Als das Rad an den Bordstein kam, hob es ab und traf eine 72-jährige Frau in den Rücken. Die Frau stürzte und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu.

Die Frau liegt zurzeit im Krankenhaus - Lebensgefahr kann nicht ausgeschlossen werden. Der Unfallwagen wird nun auf
technische Mängel hin untersucht.


WebReporter: Faibel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Bremen, PKW
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2006 20:06 Uhr von divadrebew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ängste: Eine meiner größten Ängste: Ich sehe mein Hinterrad an meinem Auto vorbeirollen.
So geschehen während meiner Überlandfahrt (Fahrschule).
Ist absolut kein tolles Erlebnis.
Daher kann der Fahrer echt glücklich sein, daß ihm nichts schlimmeres passiert ist. Die Frau tut mir dennoch leid. So als Unbeteiligte, heimtückisch und niederträchtig von einem Rad hinterrücks niedergestreckt zu werden. Schlimm.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?