30.06.06 12:00 Uhr
 132
 

Schweiz: Das 40. Jazz Festival Montreux eröffnet

Vom 30.06. bis 15. Juli 2006 wurden Auftritte von internationalen Größen der Jazz-, Blues- und Swingszene wie
B.B. King, Al Jarreau,Till Brönner, Van Morrison und Randy Newman angekündigt.

Auch Künstler aus der Rock- und Popszene unter anderem Santana, Deep Purple, Sting und Bryan Adams werden den Genfer See um einige Grade aufheizen.

Eröffnet wird das Festival von Chaka Kahn, Steve Winwood und der Sängerin von Fleetwood Mac, Stevie Nicks. Der erste Abend muss leider ohne Bette Midler stattfinden - sie wird durch Filmaufnahmen verhindert.


WebReporter: Mario Dolzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schweiz, Festival, Jazz
Quelle: www.westfalenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2006 10:16 Uhr von Mario Dolzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das könnte sich für manche als echte Konkurrenzveranstaltung zum
WM-Fußball darstellen - auch ohne
Großleinwände .
Kommentar ansehen
30.06.2006 12:06 Uhr von Mario Dolzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
habe ich so nicht geschrieben mein Originaltext lautete:

Das 40.Jazz Festival Montreux eröffnet

Vom 30.06. bis bis 15.Juli 2006 sind Auftritte von internationale Größen der Jazz-, Blues- und Swingszene wie
B.B. King, Al Jarreau,Till Brönner, Van Morrison und Randy Newman angekündigt.
Auch Künstler aus der Rock- und Popszene unter anderem Santana, Deep Purple, Sting und Bryan Adams
werden den Genfer See um einige Grade aufheizen.
Eröffnet wird das Festival von Chaka Kahn, Steve Winwood und die Sängerin von Fleetwood Mac, Stevie Nicks.
Der erste Abend muß leider ohne Bette Midler stattfinden - sie wird durch Filmaufnahmen "aufgehalten".
Kommentar ansehen
30.06.2006 12:46 Uhr von Mario Dolzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eigentlich unglaublich Die Editierung:"Vom 30.06. bis 15. Juli 2006 wurden Auftritte von internationalen Größen der Jazz-, Blues- und Swingszene wie
B.B. King, Al Jarreau,Till Brönner, Van Morrison und Randy Newman angekündigt."
"Im Stil der heutigen Zeit editiert": das Festival beginnt gerade und schon "wurden" (Vergangenheit)
irgendwelche Sachen angekündigt...und das über
2 Wochen lang...tztztztztz

Kommentar ansehen
30.06.2006 12:54 Uhr von Mario Dolzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hupps hätte ich jetzt bald vergessen :-)

die zweite "Editierung":
"Der erste Abend muss leider ohne Bette Midler
stattfinden - sie wird durch Filmaufnahmen verhindert."

Personen, Dinge verhindern ?

Juchhe: ich verhindere einen Schrank....

Auch ist Bette Midler nicht verhindert -
sie ist einfach nur zu blöd, Ihre Termine
einzuhalten.

Bei Shortnews ist es lustig, mal sehen
vielleicht schreib´ ich weiter...
Kommentar ansehen
03.07.2006 11:40 Uhr von kollegeahmed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
TÜRKEN sagen "DANKE UKRAINE !!": Da ihr dieses Bergvolk besiegt habt !

Apropos: Perverses Bergvolk

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?