30.06.06 11:52 Uhr
 333
 

Frankreich: Online-Musik-Shop Virgin France wegen "Piraterie" verurteilt

Aufgrund der Missachtung einer Exklusiv-Vereinbarung zwischen Warner Music und France Telecom verurteilte ein Handelsgericht den Online-Musik-Shop zu einer Geldstrafe von 600.000 Euro.

Virgin France verschaffte sich den Song "Hung Up" von Madonna via Internet, installierte einen eigenen Kopierschutz und vertrieb das Stück. Der Musik-Shop verteidigt sein Vorgehen mit der Begründung, man sei gegen Exklusiv-Verträge mit der Musik-Industrie.


WebReporter: hiddenangel
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Online, Frankreich, Musik, Pirat, France, Shop, Piraterie, Virgin
Quelle: www.heise.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2006 10:13 Uhr von hiddenangel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, das war wohl im Interesse vom Kunden oder doch eher Geldgier ? Wollte da jemand ohne Verträge sich am Kuchen gütlich tun ?
Langsam werden sie merken, wohin es mit diesen Rechten gehen kann.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?