30.06.06 13:25 Uhr
 164
 

Macrovision veröffentlicht Studie über Gelegenheitsspieler

Der Downloadspiele-Anbieter Macrovision hat eine Studie veröffentlicht, die besagt, dass der Gelegenheitsspieler über 35 Jahre alt ist und viel Zeit in sein Hobby investiert. Vor allem werden kleine Spiele wie Puzzle- oder Kartenspiele gespielt.

Der Markt dieser kleinen Spiele wird fast nur von Frauen genutzt. 71 Prozent der User sind weiblichen Geschlechts. 31 Prozent davon spielen diese kleinen Spiele mehr als zwei Stunden am Stück.

Außerdem können diese Gelegenheitsspieler mit Actionspielen nichts anfangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Studie
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2006 16:24 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aha, der Gelegenheitsspieler inverstiert also viel Zeit ins spielen. Interessant, lol.
Kommentar ansehen
01.07.2006 00:39 Uhr von dragon08
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Frau ist Gelegenheitsspielerin: Und spielt da am liebsten Shooter


Wie war das mit Statistik und Sir Winston Spencer Churchill ????



.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?