29.06.06 08:44 Uhr
 134
 

Wien: Die Legende Günther Schifter im Web

Mit einer akustischen Ausstellung im Web präsentiert die
österreichische Mediathek die Moderatorenlegende Günther Schifter und viele Mitschnitte, Ausschnitte, Raritäten aus seiner Jazz- und Swing-Schellacksammlung und seinen Sendungen.

Seine Sammlung gilt als die größte Sammlung Österreichs. Der bekannte Radiomoderator sammelte die "Musik auf Lack" schon als Jugendlicher. In der Nazizeit verfolgt, sammelte er trotzdem seine Lieblingsmusik, die inzwischen als "entartet" galt, weiter.

Nach dieser "entarteten" Zeit wurde er einer der bekanntesten Rundfunkmoderatoren Österreichs.


WebReporter: Mario Dolzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wien, Web, Legende
Quelle: www.wienerzeitung.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2006 02:20 Uhr von Mario Dolzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dieser Verweis http://www.schifter.mediathek.at hat es in sich !!
Jeder Jazz- und Swinginteressierte wird begeistert sein.
Viel Spaß beim Stöbern und vor allen Dingen beim Hören.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?