28.06.06 13:06 Uhr
 4.923
 

Markus "Zimbl" Zimmer, Sänger der Band "The Bates", ist tot

Der Sänger und Bassist der Punk-Band "The Bates", Markus "Zimbl" Zimmer, ist am 18. Juni dieses Jahres verstorben. Der 41-jährige Sänger und Bassist erlitt einen Kreislaufkollaps mit einem darauf folgenden Herzstillstand.

Markus Zimmer war außer mit der Punkband "The Bates" auch als Solo-Künstler tätig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Sänger, Band, Zimmer
Quelle: www.powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück
65. Geburtstag: "Bild" verteilt 41 Millionen Gratis-Zeitungen an alle Haushalte
Prinz Harry überrascht mit Aussage: "Von uns will keiner auf den Thron"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2006 13:47 Uhr von Phoebe5035
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oha: der zimbl ist tot.
kann mich noch an die doppelseitigen berichte in der bravo erinnern, als die bates damals vor 11 oder 12 jahren mit dem cover von michael jacksons billie jean hier groß rauskamen. der song ist allerdings auch der einzige, den ich von den bates kenne.
nichtsdestotrotz: R.I.P. zimbl
Kommentar ansehen
28.06.2006 13:57 Uhr von ganjabag
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: hab die bates immer gemocht, haben ausser der bekannten billie jean version noch ein paar ander covers gemacht die schlichtweg genial waren ...
waren zu meinen punkzeiten eine meiner lieblingsbands...
Kommentar ansehen
28.06.2006 14:07 Uhr von Toyah42
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig zu erfahren, dass Zimbl so jung verstorben ist.
Allerdings war er Schwerst-Alkoholiker und somit war ein viel zu frühes Ableben leider zu erwarten.

Rest in peace, Zimbl!
Kommentar ansehen
28.06.2006 15:22 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein ungesunder Lebensstil rächt sich halt oft! Kreislaufkollaps als Todesursache bei einem 41-Jährigen - sowas hat für mich immer einen ziemlich alkoholischen Beigeschmack. Normal ist das jedenfalls nicht.
Kommentar ansehen
28.06.2006 16:24 Uhr von KingBO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
R.I.P. Die Nachricht trifft mich auch hart. Seine Musik hat mich durch eine lange Zeit hinweg begleitet! Werd dann wohl heut nochmal einen "Zimbl"-Memorial-Abend einlegen und die ganzen alten Sachen nochmal durch hören

greetz...BO :ó(
Kommentar ansehen
28.06.2006 16:28 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alkoholprobleme: Er hatte Zeitlebens schwere Alkoholprobleme und ist letztlich daran zugrunde gegangen.
Schade. Die Jungs haben gute Musik gemacht.
Kommentar ansehen
28.06.2006 16:30 Uhr von KingBO
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und Alkohol war auch nicht sein einziges Suchtproblem...schade!
Kommentar ansehen
28.06.2006 16:47 Uhr von Spetznaz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Feels like I´m in heaven ooooh I feel so fine. If you were only here, my friend, you would have a real cool time. A real cool time. A real cool time.
Kommentar ansehen
29.06.2006 05:21 Uhr von Sbeedy01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: die Musik der Bates hat auch mich lange Zeit begleitet. Habe vor ein paar Tagen gerade mal wieder meine alten Bates-CD´s rausgeholt. Also R.I.P. Zimbl
Kommentar ansehen
12.07.2006 15:05 Uhr von Rosa_Schlüpfer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schock: jetzt bin ich geschockt, irgendwie will ich das nicht glauben,aber muss es wohl.oh man ich hab die echt gemocht....mein Beileid...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irrsinn: Obst teurer als Fleisch
Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück
65. Geburtstag: "Bild" verteilt 41 Millionen Gratis-Zeitungen an alle Haushalte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?