28.06.06 12:55 Uhr
 442
 

Kino: X-Men-Spin-Off "Wolverine" schon 2007 im Kino?

Nachdem die drei "X-Men"-Filme erfolgreich waren, wird es jetzt Spin-Offs geben. Das erste handelt von dem Mutanten "Wolverine" und soll bereits im nächsten Jahr im Kino anlaufen.

Dies wurde auf einer Filmveranstaltung, der "Cine Expo" im holländischen Amsterdam, bekannt gegeben. Genau wie in den X-Men-Teilen übernimmt Hugh Jackman die Rolle des Wolverine.

Momentan ist man noch auf der Suche nach einem Regisseur.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, X-Men
Quelle: movie-infos.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2006 17:03 Uhr von daMaischdr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn schon ein Spin Off: dann über Mystique. Meiner Meinung nach der interessanteste Charakter der X-Men Comics.

Außerdem haben sich ja schon die drei bisherigen Filme hauptsächlich um Wolverine gedreht, das reicht doch langsam.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?