28.06.06 12:00 Uhr
 104
 

"Spellforce 2": Karteneditor im neuen Patch enthalten

Der neue Patch mit der Versionsnummer 2.0 für das Spiel "Spellforce 2" enthält einen Karteneditor. Der Spieler kann mit Hilfe des Editors eigene Karten für PvP-Duelle und freie Spiele entwerfen.

Außerdem werden mit dem Patch einige Fehler behoben. Zum Beispiel wird Kor nicht mehr vorzeitig sein Leben verlieren. Die Quelle bietet verschiedene Links zum Download des neuen Patches an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Karte, Patch
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?