28.06.06 09:45 Uhr
 6.305
 

Deutschland happy - In weißen Trikots gegen Argentinien

Die Entscheidung ist da: Deutschland spielt in den beliebten weißen Trikots gegen Argentinien. Diese müssen in ihren blauen Trikots antreten.

Zur Erinnerung: bereits 1954, 1974 und 1990 wurden wir mit den weißen Trikots Weltmeister, 1990 sogar gegen Argentinien. 1986 verloren wir das Finale in grünen Trikots.

Auch DFB-Präsident Gerhard Meyer-Vorfelder freut sich: "Das ist ein gutes Omen. Eigentlich kann nichts mehr schief gehen." Unter dem Trainer Klinsi hat Deutschland in Weiß noch kein Heimspiel verloren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tdiesing
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Argentinien, Trikot
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Stadionsprecher beleidigt Cottbus - "Beginnt heute mit elf Söldnern!"
Fußball: Neymar verdient laut Football Leaks drei Millionen Euro im Monat
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2006 07:23 Uhr von tdiesing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir persönlich gefallen ja die roten Trikots besser. Allerdings denke ich, das die Trikotfarbe nich so Ausschlag gebend ist, auch wenn die Zahlen dagegen sprechen.
Kommentar ansehen
28.06.2006 10:33 Uhr von hiesl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutschland !! Black and White: und so soll es auch bleiben egal was und wer kommt.
Klar rot sieht peppiger aus aber .. Tradition ist und bleibt Tradition !!!
Kommentar ansehen
28.06.2006 10:35 Uhr von mymomo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ob weiß oder rot ist mir auch egal...
für mich zählt nur das se gewinnen ;o)...

außerdem bin ich am samstag auf nem festival wo auch die sportfreunde stiller sind... würd gern ma 54-74-90-2006 live hören - was beim verloreren spiel wohl kaum sein dürfte ;o)
Kommentar ansehen
28.06.2006 11:26 Uhr von flo82stgt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Lied wird sich live vermutlich noch grauseliger anhören als sonst.

Also, ich finde das Lied gut. Nur können die nicht singen...

Noch zum Text: Die Formulierung "Unter dem Trainer Klinis" finde ich etwas mißlungen. Entweder "Unter Klinsi" oder "Unter dem Trainer Klinsmann". Sonst hört es sich doof an.
Kommentar ansehen
28.06.2006 11:34 Uhr von kantonanton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rot schöner: rot ist viel schöner als das langweilige weiß.
Kommentar ansehen
28.06.2006 11:36 Uhr von Ali_Mente
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kantonanton: Hätte ich auch gesagt...

...wenn ich Schweizer wäre ;)
Kommentar ansehen
28.06.2006 12:09 Uhr von vtaker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wollen wir es hoffen: Mag sein das dies ein gutes Omen ist. Fakt ist aber, dass dies ein sehr schweres Unterfangen sein wird.

Wünschen wir der DFB-Elf viel Glück!
Kommentar ansehen
28.06.2006 12:23 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aberglaube: ich finde die weißen sehen einfach besser aus.

die sollen gut spielen und gewinnen.
egal mit welchem trikot.
Kommentar ansehen
28.06.2006 12:24 Uhr von Sev
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gutes Omen: ein anderes gutes Omen wurde vor kurzem in Bayern über´n Haufen geschossen...
Kommentar ansehen
28.06.2006 12:25 Uhr von .:Bounty:.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pocher: Sonst wäre das Lied von Olli Pocher ja auch blöd......Schwarz und Weiß, wir stehn auf eurer Seite....dabei ham se in Rot gespielt....wohl eher die Schnulze...Lady in Red^^
Kommentar ansehen
28.06.2006 12:40 Uhr von Airstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwarz & Weiss! Na klar das sind unsere Farben! Mag unsere Truppe auch nur so sehen...Grün oder Rot...weiss nicht...das wäre für mich nicht die Deutsche Elf...
Kommentar ansehen
28.06.2006 14:29 Uhr von T-Bo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weiß - auf jeden Fall: Also ich könnte mir vorstellen (am liebsten würde ich es ja selbst erleben, aber dazu reicht mein Talent wohl nicht aus), dass man als Träger eines weißen Trikots unterbewusst ein ganz anderes Feeling der Atmosphäre erlebt, wenn man sieht, dass 50.000 Menschen im ganzen Stadion in weiß gekleidet sind.
Identifikation - Stolz - Motivation - Rennen bis nichts mehr geht - Argentinien besiegen!!!
Kommentar ansehen
28.06.2006 14:37 Uhr von evilinge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja, ob nun mit grün oder rot, dann verlieren se eben mit weißen trikots
Kommentar ansehen
28.06.2006 14:59 Uhr von fcb92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
happy: glücklich gibt es auch noch...
Kommentar ansehen
28.06.2006 15:43 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Ich kann mich dunkel daran erinnern, dass wir im Halbfinale 1990 gegen England mit den relativ hässlichen grünen Trikots im Elfmeterschießen gewonnen haben.
Ich bin mir fast sicher, dass wir rein statistisch gesehen in "grün" prozentual nicht öfter verloren haben als in "weiß".
Außerdem sind die Away-Trikots Deutschlands ja inzwischen nicht mehr grün sonder rot.
Aber von diesem Aberglauben-Gedöns halte ich ohnehin nicht viel.
Und für Argentinien gilt: Egal ob hellblau-weiß-gestreift oderin dunkelblau - so wie unsere Jungs momentan drauf sind dürften sich die Südamerikaner auf alle Fälle WARM anziehen!
Kommentar ansehen
28.06.2006 15:53 Uhr von Starlett
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Nun, es ist eben ein gutes omen, die weißen Trikots sind unser Glücksbringer. Und für viele Fans ist das sicher auch (wegen den zahlen oben) eine erleichterung. Von daher finde ich das sehr wichtig und irgendwie auch beruhigend für die Mannschaft, deswegen auch ausschlag gebend... also, ich freu mich darüber. So. :-D
Kommentar ansehen
28.06.2006 16:26 Uhr von Timmer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rot als Auswärtsfarbe: ist ok. Aber zu den Heimspielen bitte Schwarz und Weiß. Es ist nicht nur Tradition die da mitspielt. Es soll auch eine Ehre sein, für dieses Trikot spielen zu dürfen. In diesen Farben wurden wir Weltmeister, setzt die Tradition also fort.

Aberglaube hin oder her, Schwarz und Weiß soll für immer die Nationalfarbe bleiben.
Ich würd als Spieler sowas von Stolz sein, wenn ich in die Nationalmannschaft einberufen werde und dort das "heilige", weiße Trikot tragen dürfte!
Kommentar ansehen
28.06.2006 20:41 Uhr von Oberscht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach: Die spielten bisher in den roten Trikots? Ich dachte immer, sie hätten die weißen an. €vt. sollte ich mir doch son Spiel anschaun.
Kommentar ansehen
28.06.2006 22:53 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch in weiß: wurden in den vergangenen Jahrzehnten zahlreiche Spiele verloren und auch in Auswärtstrikots gab´s mehr Siege als Niederlagen; also das mit dem Omen halte ich für ein Gerücht.......
Kommentar ansehen
29.06.2006 00:21 Uhr von newsfeed
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das rot erinnert mich immer an bayern münchen...igitt.

manche sachen sollte man NICHT ändern. schwarz und weiß ist die farbe...
Kommentar ansehen
30.06.2006 11:38 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
farbe spielt keine rolle, hoffe wir sehen ein tolles spiel und am ende deutschland im halbfinale.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht die Partei der Akademiker: Diese Menschen haben die AfD gewählt
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?