27.06.06 19:22 Uhr
 610
 

In Missouri gibt es vorerst keine Todesstrafe mehr

Im US-Bundesstaat Missouri wurde die Ausführung der Todesstrafe vorerst gestoppt. Das Bundesgericht in Kansas City begründet die Entscheidung mit dem Auftreten von Ungereimtheiten und Problemen.

Der zuständige Anästhesist leidet an einer Art Legastenie. Deshalb spritzte er den Todgeweihten zu wenig Narkotika, die Schmerzen verhindern sollten.

Das Gericht ordnete eine genaue Regelung der Dosierungen und Abläufe für die Zukunft an.


WebReporter: Kernspecht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Todesstrafe
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Florida: Krankenschwestern misshandelten Neugeborene auf Station
Ex-"DSDS"-Kandidatin von Gericht: Sie soll Polizistin geschlagen haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2006 19:14 Uhr von Kernspecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle steht das ganze mit Narkotikum genauer drin. Ich finds ja schon hart dass sowas passieren kann. tz tz tz, diese Amis... Aber wenigstens machen se was dagegen.
Kommentar ansehen
27.06.2006 20:48 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibt es in Missouri etwa nur ein Anästhesist? Dann möchte ich da nicht gerne auf dem OP-Tisch landen....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Trotz Spannungen bürgt Bundesregierung weiterhin für Türkei-Geschäfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?