27.06.06 16:36 Uhr
 70
 

Sharon Stone soll angeblich ein drittes Adoptivkind haben

Sharon Stone, die vor kurzem mit ihrem Film "Basic Instinct 2" für Schlagzeilen sorgte, hat angeblich ein weiteres Kind adoptiert.

Nach ihren beiden Adoptivkindern Roan und Laird soll der Hollywoodstar nun auch einen neugeborenen Jungen, der auf den Namen Quinn hört, in ihre kleine Familie aufgenommen haben.

Cindi Berger, Stones Sprecherin, wollte die Story laut der "New York Post" nicht dementieren. Bestätigt wurde die Nachricht allerdings auch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: severl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sharon Stone
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2006 16:05 Uhr von severl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde es schön, wenn promis armen waisenkindern ein zu hause geben. das gilt natürlich auch für den kleinen mann auf der straße.
also großen respekt vor adoptiv- und pflegeeltern!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?