27.06.06 14:35 Uhr
 12.850
 

Bill Gates saugt Videos aus dem Internet

Der Microsoft-Gründer Bill Gates überraschte in einem Interview des "Wall Street Journals" die Redakteure. Er gestand, auf der Seite der Video-Community "Youtube" zu surfen und sich dort Videos von den Harlem Globetrotters anzusehen.

Auf die Frage, ob das illegal sei, sagte der Milliardär nur: "Gestohlen ist ein sehr starker Begriff. Es ist urheberrechtlich geschützter Content, für den der Eigentümer nicht bezahlt wurde. Insofern, ja".

Die Website von "Youtube.com" erfreut sich großer Beliebtheit. Pro Tag werden dort etwa 40 Millionen Videos angesehen und etwa 50.000 neue Videos hochgeladen. Wegen
Urheberrechtsverletzung steht die Seite jedoch schon seit längerem unter Beschuss.


WebReporter: L.Berto
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Video, Bill Gates
Quelle: oncomputer.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arizona: Microsoft-Gründer Bill Gates plant den Bau einer "intelligenten Stadt"
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2006 13:58 Uhr von L.Berto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man kann den Mann doch verstehen. Ich surfe auch öfter mal auf "Youtube". Manche Videos sind wirklich gut. Jedoch sollte ein Mann solchen Standes das vielleicht nicht so öffentlich machen...
Kommentar ansehen
27.06.2006 14:49 Uhr von TheManneken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dieser Mann solchen Standes ist auch nur ein Mensch. Wo ist also das Problem?
Kommentar ansehen
27.06.2006 15:03 Uhr von XrayFF
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem: ist, dass dieser Ständer andere verfolgt, bzw. verfolgen lässt, die das gleiche tun.
Kommentar ansehen
27.06.2006 15:07 Uhr von summersunset
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News doppelt?! Genau die selbe News stand doch schon vor ein paar Tagen drin. Damals mit dem Titel
"Bill Gates und die Harlem Globe Trotters und das Urherberrecht"
oder so ähnlich.
Hab damals noch den umständlichen Titel kritisiert.
Schaut mal nach ;-)
Kommentar ansehen
27.06.2006 15:55 Uhr von Deathclaw
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pssssssst...........hab ihr aber nicht von mir Bill Gates ist auch ein mensch.........

.....er ist sogar ein mensch der Humor versteht ........

.....obwol er ein "prominenter" ist und bestimmt unter den 3 reichsten leute ist die es auf unserer welt gibt.....

aba psssssssssssssssssssssssst.... ihr habt nix von mir.......
Kommentar ansehen
27.06.2006 16:35 Uhr von johagle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cool dann dürfen wir auch windows saugen....
Kommentar ansehen
27.06.2006 16:40 Uhr von Super-Ingo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja. Bei der sache sind doch meist kleine Videos, wo es "Nur" um Nachahmung von drehbüchern oder Werbung geht.

Ich glaube auch nicht, dass Bill persönlich in Amerika illegale Windows-Nutzer verfolgt.

Inb vielen Ländern ist das Wort Urheberrecht doch eh niht bekannt.
Kommentar ansehen
27.06.2006 16:58 Uhr von Phoenix87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bill Gates IST der reichste Mann der Welt.

Übrigens: gestern hat der zweitreichste Mann der Welt, Warren Buffet, hat an die Bill and Monica Gates-Stiftung 30 Milliarden $ für wohltätige Zwecke gespendet!!!!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
27.06.2006 17:07 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@phoenix: Heisst das net Bill u. Melinda Gates Stiftung?
Kommentar ansehen
27.06.2006 17:14 Uhr von Phoenix87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mr.Gato: Oh, richtig, du hast recht, Melinda!
Kommentar ansehen
27.06.2006 18:49 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er hat doch mal gesagt: Besser ein illegales Windows als ein legales Linux (oder so)
;-)
Kommentar ansehen
27.06.2006 19:36 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Saugt? "Sehen" passt da wohl eher. Also er ist ein Raub-Seher. So, für Leute die Youtube nich kennen. Dort kann man Videos "Online" schauen, die andere dort "reingestellt" haben, meist Private, gedrehte, (dachte dort wird urheberechtliches geschütztes aussortiert, so kann man sich irren). Also was hat das mit "Saugen" zu tun, kann man doch höchstens mit Streaming Software "abfangen" also ist das doch kein Saugen. Also wie uns Dieter immer sagt; Besser mal... . ;-)

Also das ist höchstens eine Raub-Sehung. Und sehen ist (glaube ich) noch nichts verbotenes, hätten aber einige gerne und wird bestimmt auch noch soweit kommen.
Kommentar ansehen
27.06.2006 20:01 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Abhilfe hab ich auch auf Lager (wie immer): Also ich bin schon lange dafür, dass eine GEMA und ZPÜ Abgabe oder ähnliches auf jeden neugeboren Säugling mit intakten Augen und Ohren erhoben wird bzw. abgeführt werden muss. Denn dann wäre so einiges besser zu Händeln, später. Und man könnte das ganze System dadurch etwas ändern. Und man müsste auch nicht mehr Angst haben, wenn man mal ausversehen was Illegales sieht, deshalb direkt Post zu bekommen. Ja es muss sich einiges ändern (von "Enterprise" sind wir leider noch lange entfernt). :-(
Kommentar ansehen
27.06.2006 20:05 Uhr von WECKA
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
is ja auch nur ein mensch: ist doch nicht schlimm??? billi kann sich ja auch video´s saugen oder nicht?? also wegen sowas gleich schlagzeilen zu machen is ja....
Kommentar ansehen
27.06.2006 20:13 Uhr von Oberscht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Titel: "Saugen" hört sich net grad professionell an...
Kommentar ansehen
27.06.2006 21:03 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Achso! Na, dann hat der gute Mann ja auch sicherlich nichts dagegen, wenn ich mir Windows illegal besorge. ;-)
Kommentar ansehen
27.06.2006 22:18 Uhr von HuhuMan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Filme ankucken = illegal? wieso soll das illegal sein wenn ich mir die hochgeladenen Filme ankucke?
der Uploader der den Film veröffentlich hat, hat vielleicht was "illegales" gemacht durch den Videoschnitt mit Urheber.. lieder aber sonst?
Kommentar ansehen
27.06.2006 22:41 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab ich schon wieder was verpaßt? ich habe immer gedacht daß das saugen, der download, nicht strafbar wäre.
Kommentar ansehen
28.06.2006 00:06 Uhr von Hangart
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich gut: ich find das gut von Bill gates das er das so offen sagt und wie auch schon Deathclaw gesagt hat er ist nur ein mensch aber ein prominenter und deswegen ist es ihm hoch anzurechnen das er das so offen sagt
ich hoffe mal man versteht was ich sagen will
Kommentar ansehen
28.06.2006 04:31 Uhr von The_free_man
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jo Hangart, dann soll er aber auch die Leute in Ruhe lassen, die sich Windows ohne Bezahlung herunterladen, wenn ers selbst nicht besser macht.
Kommentar ansehen
28.06.2006 08:53 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlürf....* soll er weiter saugen der bill.... lol*

sein namensvetter ließ es sich saugen(1998)

.. :D

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
28.06.2006 19:15 Uhr von dervinz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@MrGato: Aber Bill und Monica gabs doch auch mal. Ich glaub die hatten aber ne andere "stiftung" am laufen oder? ;)
Kommentar ansehen
29.06.2006 11:11 Uhr von DjFlocalis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der böße Herr Gates ab in Knast mit ihm, zu den anderen bößen bößen Raubkopierern ;)
Kommentar ansehen
25.07.2006 15:03 Uhr von i.kant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@phoenix: bill gates ist der reichste mann der welt ... also entschuldigung ... auf welcher welt lebst du ??

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arizona: Microsoft-Gründer Bill Gates plant den Bau einer "intelligenten Stadt"
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?