27.06.06 15:14 Uhr
 555
 

Bad Gams/Steiermark: Mutter ging kurz auf die Toilette - Kind ertrank

Die Mutter des neunjährigen Vasilius war nur kurz auf der Toilette, da geschah das Unglück. Der Junge ging vermutlich in den Badesee von Bad Gams (Steiermark) zum Schnorcheln. Kurz darauf sahen ihn Badegäste leblos in dem See treibend.

Die 36-jährige Steirerin hatte ihrem Sohn gesagt, dass er auf der Wiese warten sollte, er hatte dies aber nicht getan. Sofort nach seiner Entdeckung wurde der Rettungsdienst verständigt, der sofort mit der Wiederbelebung begann, die etwa 25 Minuten fortgeführt wurde.

Der Junge wurde in die Kinderklinik Graz gebracht, wo er dann verstarb. Einige Badegäste und die Mutter benötigten psychologische Betreuung.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Mutter, Toilette, Bad, Steiermark
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Köln: Mann klettert aus Protest auf Hohenzollernbrücke
Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2006 17:33 Uhr von divadrebew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zum Titel: Als ich die Überschrift gelesen habe, dachte ich der Junge wäre ins Klo gefallen.
Nichsdestotrotz gut geschrieben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?