27.06.06 10:07 Uhr
 1.277
 

Neuer Computer-Wurm droht: "In vier Tagen bist Du tot"

Im Moment kursiert im Netz ein neuer Wurm, der BlackAngel.B-Wurm. Anscheinend sind dessen Programmierer Fans des Films "The Ring", in welchem immer wieder ein schwarzhaariges Mädchen erscheint und jeden, der es sieht, eine Woche später tötet.

Die von dem Wurm befallenen Rechner zeigen ein Bild dieses Mädchens und dazu ertönt eine Todesdrohung, die übersetzt heißt: "Am ersten Tag erschrickst Du, am zweiten Tag verzweifelst Du, am dritten Tag suchst Du nach Hilfe und am vierten Tag stirbst Du."

Der Wurm nutzt das Microsoft-Programm MSN zur Verbreitung, indem er an alle aktiven Kontakte ein Video mit dem Namen "Fantasma" (Geist) schickt. Er beendet zusätzlich installierte Sicherheits-Programme, um nicht entdeckt zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 19Sunny85
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Tod, Neuer, Computer, Wurm
Quelle: www.all-about-pc.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2006 14:44 Uhr von TheManneken
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geschickt! Man stelle sich vor. Jemand bekommt diese Email, nimmt sie aber nicht ernst.

Am ersten Tag sieht er aber eine Spinne und erschreckt dabei.
Am zweiten Tag versucht man verzweifelt das eingebrannte Fett auf dem Herd wegzubekommen.
Am dritten Tag ruft man seinen Freund an um die Fußballergebnisse zu erfahren...

Plötzlich merkt man: Scheiße! Und morgen sterbe ich!
Kommentar ansehen
27.06.2006 14:48 Uhr von falkone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach Neuinstallation wird MSN als erstes gelöscht: das kann ich jedem nur empfehlen.

Desweiteren ist eine sofortige Deinstallation des Messengers Pflicht.

Einmal unter Software-Deinstallation (Systemsteuerung) und zweitens mit XP-Antispy.

desweiteren sollte man alles, was irgendwie "Messenger" im Namen hat meiden wie die Pest, ebenso irgendwelche Tools, die im Namen den Begriff "Toolbar" oder "Searchbar" enthalten.

Dies sind alles kleine Schnüffelprogramme.

Alle Messenger-Programme brauchen geöffnete Ports, über die dann wiederum Angriffe erfolgen können.
Kommentar ansehen
27.06.2006 15:30 Uhr von hitzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@falkone: Klar, am besten ganz das Internet abschalten!?

Alles was "Messenger" im Namen hat soll man meiden - wenn ich das schon höre.

Da hab ich ja Glück, dass ich "nur" Miranda nutze - kein Messenger im Namen - ist aber einer ;o)
Kommentar ansehen
27.06.2006 15:46 Uhr von BlueScreen-Bertrand
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wer sagt dir, dass Miranda für solche Angriffe ungeeigent ist? Einfacher wäre es während dieser Bedrohung, die Dateiübertragung des Messengers zu deaktivieren, bis vielleicht ein Sicherheitsupdate erscheint.
Kommentar ansehen
27.06.2006 15:54 Uhr von hitzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das sagt niemand mir geht bloß die Aussage "Alles was Messenger im Namen hat muss gemieden werden" gegen den Strich. Wenn es danach geht muss man wirklich das Internet zu Hause abmelden. Es wird immer irgendwelche Lücken/Bugs/"Was auch immer" in jeder Software/OS geben, die von irgendjemanden ausgenutzt werden könnte.
Deshalb behaupte ich noch lange nicht, dass überall wo "Internet" in Produktfunktionen auftaucht, man das Produkt am besten sofort "vernichten" sollte.
Kommentar ansehen
27.06.2006 17:41 Uhr von polemikado
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erschrecken, Verzweiflung, Hiflesuchend, dann noch ein kleiner Herzanfall.. ich würde sagen ein ganz normaler Tag im Leben mit dem MSN Messenger.
/irony

Aber auch irgendwie doof von dem Wurm, sich zu erkennen zu geben - immerhin ist der Benutzer etwas vorgewarnt. Oder soll der Wurm einfach nur Netzwerke zumüllen?
Kommentar ansehen
28.06.2006 10:10 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt ja Leute die so etwas glauben, das macht mir Sorgen...
Kommentar ansehen
29.06.2006 21:41 Uhr von LordOfThunder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ the nothing: Es macht dir Sorgen? Ich freu mich jetzt schon auf die News über Leute die damit bei der Polizei ankommen...*lol*

ciao Lord

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: 14-jähriger Junge im Gefängnis, weil er zum Song "Macarena" tanzte
Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?