26.06.06 19:27 Uhr
 362
 

Formel 1: Schumachers letzte Chancen auf den Titel

Ex-Weltmeister Niki Lauda und Rennlegende Hans-Joachim Stuck sind sich sicher, dass der WM-Titel 2006 an Fernando Alsonso geht. Doch Jacques Schulz sieht noch vier Möglichkeiten, wie es Schumi doch noch schaffen kann.

Die eine wäre eine zu frühe Selbstsicherheit Alonsos, aus der Fehler entstehen könnten. Als zweite Möglichkeit kommt der Wechsel zu McLaren in Betracht, da die Mechaniker den Spanier im Stich lassen könnten.

Dritte Option sind die Reifen, da keiner genau sagen kann, wer in den letzten Rennen die besseren Reifen liefert und als letzte Möglichkeit gilt der "Schumacher Faktor" - denn dieser gibt nicht auf und wird alles bis zur letzten Minute versuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LMS-LastManStanding
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Michael Schumacher, Titel, Chance
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2006 19:23 Uhr von LMS-LastManStanding
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann mir nicht vorstellen, das Schumacher dass noch rumreisen kann, aber wer weiß, ein paar Ausfälle von Alsonso und es kann schnell anders ausschauen...
Kommentar ansehen
26.06.2006 19:39 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja,: ein kleiner Defekt reicht aus, Alonso fliegt raus und schon wirds wieder spannend!
Kommentar ansehen
26.06.2006 19:41 Uhr von El_Toro^
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich drücke Schumi die Daumen. Er ist einfach der beste Fahrer, der die F1 z.Z. zu bieten hat. Ferrari ist in den letzten Jahren nur zu arrogant an die Technik rangegangen, während Renault riesen Fortschritte machte.
Kommentar ansehen
30.06.2006 14:41 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist schwer aber nicht unmoeglich, es kann zuviel passieren, aber die chancen sind gering

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?