26.06.06 11:09 Uhr
 653
 

Nach Ehedrama: Ottfried "Otti" Fischer darf doch wieder nach Hause

Kehrtwende in der Ehe von Renate und Ottfried Fischer: Nachdem ihr Mann sie betrogen hatte, hatte Renate Fischer ihren Mann aus dem gemeinsamen Haus geworfen, um sich über das weitere Vorgehen klar zu werden (SSN berichtete).

Nun aber darf "Otti" doch wieder zuhause einziehen. Im Krankenhaus Murnau, wo er wegen einer Schulterverletzung behandelt wird, bot seine Gattin ihm an, wieder nach Hause zu kommen und die Ereignisse zu verarbeiten.

Die beiden, insbesondere Ottfried Fischer, zeigten sich erleichtert, eine Lösung gefunden zu haben und es nochmals zu versuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lima1904
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fisch, Fischer
Quelle: focus.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Patricia Blanco nimmt an RTL-Nacktshow "Adam sucht Eva" teil
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell
Erstmals ein Mann auf Cover des "Playboy": Der verstorbene Hugh Hefner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2006 11:04 Uhr von Lima1904
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hin, her, hin, her... Ich will ja nichts unterstellen, aber das Ganze wirkt nur noch wie eine Medienaktion für mich, jeden Tag gabs da irgendwas Neues.
Mal schauen, ob jetzt erstmal Ruhe ist, wie die beiden es sich ja erbeten haben. Ich behaupte spätestens wenn er wieder n neues Fernsehprojekt hat wirft sie ihn wieder raus... oder so... ;)
Kommentar ansehen
26.06.2006 11:52 Uhr von dd1lar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
heute an der Kasse kaufte jemand eine BILD und meinte nur "wie tief ist der denn gesunken?" letzte woche jeden tag auf der BILD titelseite. wers braucht...
Kommentar ansehen
26.06.2006 13:28 Uhr von |COL|Pinhead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dd1lar: Haste dem Käufer der Bild auch diese Frage gestellt?

;)
Kommentar ansehen
26.06.2006 13:35 Uhr von rohu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hatte hatte: hatte, hat

...
Kommentar ansehen
26.06.2006 13:38 Uhr von |COL|Pinhead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BtW: frage ich mich wie das so geklappt hat?

Ich meine....Otti ist kein Zirkusartist...

Dementsprechend kann es keinen Spaß gemacht haben.

(Davon ausgehend das da was war)
Kommentar ansehen
26.06.2006 16:18 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War klar: Da hat ja meine Aussage wieder gestimmt das die den wieder zurück nimmt. Da würde dann wohl das Einkommen fehlen. Scheint ne kluge Frau zu sein.
Was man von Otti nicht sagen kann. Sein Image hat einen irreparablen Knacks weg und diese blöde Sommerloch Geschichte kann man jetzt auch endlich abhaken.
Kommentar ansehen
26.06.2006 17:41 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
respekt: wenn er das mit mir gemacht hätte, hätte er dort hingehen können, wo der berühmte pfeffer wächst. unterste schublade.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?