25.06.06 11:46 Uhr
 42
 

China: 3. Kunqu-Opernfestival in Suzhou

Vom 5. bis zum 13. Juli wird in Suzhou vom chinesischen Kulturministerium und der Jiangsuer Provinzregierung das 3. Kunqu-Opernfestival organisiert.

Die Kunqu-Oper stammt angeblich aus Suzhou, hat eine Historie von mindestens 600 Jahren und gilt als Urahn aller chinesischen Opern.
Sie steht auf der UN-Liste immateriellen Kulturerbes.

Auch internationale Essembles aus USA, Hongkong und Taiwan nehmen teil.


WebReporter: Metzner
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: China
Quelle: de.chinabroadcast.cn

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
USA: Immer mehr Comicbücher werden verkauft
Direktor nach Buchmessen-Eklat bei rechten Verlagen: "Wir müssen es aushalten"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2006 10:10 Uhr von Metzner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als wer diese Art von Musik mag...
Fuer mich ist und bleibt das maltraetierend fuer meine Ohren, aber ich bin halt Kulturbanause.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?