24.06.06 16:38 Uhr
 424
 

WM: Beckham sitzt auf der Bank, wenn es der Mannschaft hilft

Der Trainer der englischen Nationalmannschaft, Sven-Göran Erikkson, hat in einem Interview mit der britischen Zeitung "Express" gesagt, dass er David Beckham ohne Zögern auf die Ersatzbank verbannen würde, wenn es der Mannschaft helfen sollte.

Harte Worte des Trainers gegen den Superstar. Über einen Einsatz von Beckham im Achtelfinale wurde nichts bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Bank, Beckham, Mannschaft
Quelle: www.gala.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Deutschland in Viertelfinale bei U17-Weltmeisterschaft ausgeschieden
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2006 17:14 Uhr von gatito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur weil beckham so berühmt ist, heißt es noch lange nicht, das er auch super spielen kann *sfg*(aber ich will jetzt nicht behaupten, das er ein schlechter spieler ist!)
Kommentar ansehen
24.06.2006 19:22 Uhr von tobe2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
..auf was bezieht sich das? hat der irgendne total schlechte leistung gehabt oder wie...sowas sagt man doch nich eifanch ma so raus oder?.... aber das ein name nich schützt is jawohl klar oda^^?
Kommentar ansehen
24.06.2006 20:50 Uhr von Hugo_Simpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich denke: es geht hier mehr um das zusammenspiel wenn sagen wir lampard eher mit gerrad spielen kann als mit Beckham und dabei mehr Tore entstehen muss man leider so handeln auch wenn es einen Top-Spieler trifft.

Cya

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Palästinenser wegen falscher Facebook-Übersetzung festgenommen
Malta: Massendemonstrationen nach Mord an Journalistin
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?