23.06.06 21:18 Uhr
 3.857
 

TV Total: Stefan Raab präsentiert ein Poker-Spezial

Der Privatsender ProSieben strahlt am 6. Juli ein "TV-Total"-Pokerturnier aus, in dem sich neben Stefan Raab Prominente wie Michael "Bully" Herbig oder Elton beim Glückskartenspiel messen.

Zudem kann ein Zuschauer am Wettbewerb teilnehmen, dieser muss sich aber zuerst auf der Internetseite europoker.net qualifizieren.

Gespielt wird nach dem KO-Modus. Der Gewinner erhält immerhin 50.000 Euro.
Moderiert wird die Show von Oliver Welke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Stefan Raab, Poker
Quelle: dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück
Stefan Raab kehrt vielleicht ins deutsche Fernsehen zurück
Pro7 führt Gespräche mit Stefan Raab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2006 21:31 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Zudem kann sich ein Zuschauer am Wettbewerb teilnehmen"????????
Kommentar ansehen
23.06.2006 23:23 Uhr von denksport
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Echt Geil Echt geil dass ich Internet habe und nicht aufs Fernsehen angewiesen bin :D
Kommentar ansehen
24.06.2006 01:24 Uhr von Johannes Fuß
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Raab wird mutig: sonst traut er sich doch nur an Mädchen ran ..............
..Regina ... Claudia ......

Wie wärs mal gegen beide Klitschko´s ?
Kommentar ansehen
24.06.2006 01:46 Uhr von Ak-Arne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Johannes: wieso denn?
wird doch schon von den Frauen ordentlich verkloppt; nach nem Klitschko der richtig draufhaut wärs das mit seinem breiten Grinsen wohl endgültig....
Kommentar ansehen
24.06.2006 03:44 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nice one: wette das elton gewinnt (:

*glücksstränerüberreich"
Kommentar ansehen
24.06.2006 08:30 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frage ist doch: wie wird Raab diesmal wieder betrügen ??!!!......


Wie er es ich jedem (ok ok außer beim Boxen, da hat er wirklich mal das bekommen, was er verdient hat) seiner Avent`s macht..


Lächerlich, der Typ
Kommentar ansehen
24.06.2006 09:58 Uhr von |COL|Pinhead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*Falke zustimm*: So ist recht.
Bin ganz deiner Meinung!

Ich persönlich mag Raab nicht besonders, aber habe trotzdem Respekt vor seinen Leistungen.

Von der Decke eines Schwimmbads springen etc.
Klasse.
Ich würde da nicht mal hochklettern und was macht der? :)
Kommentar ansehen
24.06.2006 10:41 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich mag raab auch nicht: aber seine events (nicht avent) sind klasse.

ciaoextra hat recht. die news war an dieser stelle fehlerhaft und somit kritikwürdig.
Kommentar ansehen
24.06.2006 10:43 Uhr von Dresen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wilde Vermischung von Werbung und Inhalt: Stefan Raab ist ein Meister im Verkaufen - seine Show könnte auf QVC laufen.
Welch Wunder, dass das Poker-Special rein zufällig durch die Internet Pokerplattform "europoker.net" wesentlich mit getragen wird. Der Name des Unternehmens wird mit Sicherheit zur besten Sendezeit - ohne die Einblendung "Dauerwerbesendung" - hundert mal genannt werden. Interessant wäre zu erfahren, wieviel europoker.net dafür im Hintergrund an Raab bezahlt hat. Das Stichwort: "Spielsucht" wird auf jeden Fall im Rausch des Abends mit keinem Wort erwähnt werden dürfen.
Kommentar ansehen
24.06.2006 10:54 Uhr von weebl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: Sollte sich nen guter Spieler qualifizieren, wovon ich ausgehe haben Raab Elton und Konsorten nicht den Hauch einer Chance.
Poker ist nämlich keinesfalls ein Glücksspiel wie viele behaupten wollen

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück
Stefan Raab kehrt vielleicht ins deutsche Fernsehen zurück
Pro7 führt Gespräche mit Stefan Raab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?