23.06.06 10:20 Uhr
 4.855
 

Namibische Tee-Diät macht Angelina Jolie wieder schlank

Nach der Geburt ihrer Tochter hat Angelina Jolie durch einen speziellen Tee aus Ingwer und Knoblauch elf Kilo abgenommen.

Dieser Tee erhöht durch seine Inhaltsstoffe die Körpertemperatur, was dazu führt, dass zusätzlich Kalorien verbraucht werden. Der zusätzliche Kalorienbedarf wird bei normaler Ernährung nicht gedeckt, somit stellt sich der Erfolg beim Abnehmen ein.

Einziger Nachteil: Um die nötige Konzentration der Inhaltsstoffe zu erreichen, muss ca. ein Liter dieses Tees mit dem "besonderen" Geschmack am Tag getrunken werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nabach
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Angel, Angelina Jolie, Diät, Tee, dünn
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie nimmt dank Zellkur 24 Kilogramm zu
Neue Doku: Angelina Jolie und Brad Pitt wollten sich angeblich gegenseitig töten
Angelina Jolie isst in Kambodscha lokale Spezialitäten wie Taranteln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2006 10:02 Uhr von nabach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fazit:
Scheint eine gute Möglichkeit zu sein, mit wenig Aufwand ab zu nehmen.
Denn ca. drei Liter Flüssigkeit sollte man sowieso am Tag trinken!
Kommentar ansehen
23.06.2006 10:37 Uhr von MiA.MaX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ingwer-Knoblauch Tee ?? *wuuääää* !!!!

mit dem Tee und leichter Ernährung klappts vielleicht mit dem Abnehmen, aber dafür wirds einem wohl schier den Magen umdrehen, wenn man das Zeug runterkippt.

... oder nimmt man schlussendlich genau *wegen* dem ab ? ;-)
Kommentar ansehen
23.06.2006 12:02 Uhr von Para99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ingwer Tee alleine schmeckt ja sehr gut, aber zusammen mit Knoblauch, pfuideibel!!!

während dieser Diät möchte ich nicht in ihrer nähe sein, möchte mir nicht mal vorstellen, wie sie riecht bäääh.

Stilt sie denn ihr Baby nicht? Denke nicht, dass das gut für die Muttermilch ist.
Kommentar ansehen
23.06.2006 12:39 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was habt ihr alle? Sicher ist der Ingwer-Knoblauch eine kulinarische Kriegserklärung aber es soll ja auch nicht sonderlich schmecken, sondern einen Zweck erfüllen.
Und wenn ich daran denke was sonst für widerliche Sachen wie Hagebutten-Tee getrunken werden, kann diese Mischung niemals so schlimm sein.

Außerdem frage ich mich was das mit dem Stillen zu tun haben soll? Seit wann sind Ingwer und Knoblauch denn ungesund?
Kommentar ansehen
23.06.2006 12:50 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Kind wird sich an den Geschmack gewöhnen, und Ingwer und Knoblauch später vielleicht schmackhafter finden als es sonst der Fall gewesen wäre.
Ungesund ist das aber sicher nicht, es sei denn das Baby nimmt auch ab.;-)
Kommentar ansehen
23.06.2006 13:27 Uhr von Para99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Johnny Cache: „Außerdem frage ich mich was das mit dem Stillen zu tun haben soll? Seit wann sind Ingwer und Knoblauch denn ungesund?“

dass es ungesund ist hab ich auch nicht gesagt, es ist nur so dass Schwangere und Stillende Frauen auf gewisse Nahrungsmittel verzichten (oder nur wenig davon essen) sollten.


@Artemis
„..wird sich an den Geschmack gewöhnen, und Ingwer und Knoblauch später vielleicht schmackhafter finden als es sonst der Fall gewesen wäre.“

könnte natürlich auch sein, oder es bekommt ne extreme Abneigung dagegen ;o) wäre aber auch nicht weiter schlimm

„Ungesund ist das aber sicher nicht, es sei denn das Baby nimmt auch ab.;-)“

das wollen wir mal nicht Hoffen :o)
Kommentar ansehen
23.06.2006 21:15 Uhr von Bibip
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer nicht so stinken aber die gleiche Wirkung haben will, den nimmt statt Knoblauch Bärlauch. Der ist mindestens genauso wirksam, stinkt aber nicht aus allen Poren.
Grüße
Bibip
Kommentar ansehen
23.06.2006 21:22 Uhr von Bibip
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Johnny Cache: was hast Du gegen Hagebuttentee?
Versuche ihn mal gesüßt und gekühlt an heißen Tagen zu trinken.
Schmeckt recht gut.
Genauso Malventee kalt.
Kaffee an heißen Tagen, da schießt Dir der Schweiß aus allen Poren!
Da ist Tee besser. Und wer auf Zucker verzichten will, der sollte sich mal nach Stevia in flüssiger Form umsehen. Das ist ein Extrakt auch den Blättern der Pflanze Stevia. Extrem süß (x - fach süßer als Zucker!), keine Kalorien und im Geschmack fast dem Zucker gleich.
Auf 1 l Flüssigkeit 6 Tropfen und das Gesöff ist richtig süß!
Grüße
Bibip
Kommentar ansehen
23.06.2006 21:48 Uhr von sathopper69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
11 kg Übergewicht Dann hatte die wohl dank ihrer Schwangerschaft auch solchen Brauereipferdarsch wie die Negerweiber in Afrika...
Kommentar ansehen
23.06.2006 23:36 Uhr von rickyshand
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*kotz* Wie man sowas harmloses wie Hagebuttentee mit so einem Brechmittel aus Ingwer und Knoblauch gleichsetzen kann, weiss vermutlich ausser Johnny Cache niemand.

Was nutzt die theoretische Gewichtsabnahme, wenn man sich vorher die Gelbsucht vor Ekel holt?
Kommentar ansehen
27.06.2006 03:17 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer: sowas trinkt isst auch kleine kinder
Kommentar ansehen
22.08.2006 17:20 Uhr von rosedi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Knoblauch-Tee: Hi,
wollte mal fragen, ob einer diesen Tee schon ausprobiert hat, bringt er wirklich was er verspricht und hat er die gleiche Wirkung OHNE Knobi?
Lt. dem Rezept sollte man eine halb Knobiknolle in den Tee tun, nun meine Frage, werden die Knoblauchzehen klein geschnitten oder am Stück in den Tee gemischt???Wird er sogar mit der Haut verwendet...solche Rezepte gibt es ja auch, leider wird in den ganzen Rezepten nie genau erklärt wie der Knobi zubereitet wird.
Stinkt das wirklich so sehr?? habe gehört das man gegen den KNOB-Duft Chlorophyll Tabl. aus der Apotheke (ca 7 Euro) nehmen kann. Wäre euch für eine Rückmeldung dankbar.
MERCI
rosedi
Kommentar ansehen
22.08.2006 21:12 Uhr von rosedi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sathopper69 - einfach nur PEINLICH: Es ist traurig, dass hier solche rassistischen Wörter wie "Neger" fallen.
SATHOPPER 69 kleiner Tip von mir, wenn Du schon eine Bewertung abgeben möchtest, dann bitte eine, die auch zum Thema paßt, daher vielleicht einfach mal vorher überdenken, was für ein .....*ups*..... du schreibst!!!
Solche schwachsinnigen Kommentare interessieren hier mit sicherlich keinen! Du kannst einem nur leid tun!!!
Kommentar ansehen
23.08.2006 17:47 Uhr von Bibip
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ rosedi: drohe dem Ingwertee mit der Knolle! Dann verlangt er bestimmt keinen Kobi mehr! :-)
Spass beiseite: vietele die Zehe.
Kleinhacken musst Du sie nicht. Aber als ganzes wirfst Du sonst viel zu viel von den Wirkstoffen weg.
Grüße
Bibip

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie nimmt dank Zellkur 24 Kilogramm zu
Neue Doku: Angelina Jolie und Brad Pitt wollten sich angeblich gegenseitig töten
Angelina Jolie isst in Kambodscha lokale Spezialitäten wie Taranteln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?