23.06.06 09:03 Uhr
 3.493
 

Wolfsburg: Fahrlehrer verliert Führerschein - 1,8 Promille im Dienst

Nachdem seine 17-jährige Fahrschülerin einem anderen Fahrzeug in Wolfsburg die Vorfahrt genommen und so einen Blechschaden verursacht hatte, gab der Fahrlehrer gegenüber der Polizei an, er habe zu spät eingegriffen.

Die Beamten bemerkten seine Alkoholfahne. Die Untersuchung ergab einen Wert von 1,8 Promille.

Der Fahrlehrer verlor daraufhin sowohl seinen Führerschein als auch seine Fahrlehrerlizenz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tabbenbaer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Dienst, Führerschein, Wolfsburg, Führer, Promille, Prominent
Quelle: www.waz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa
Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten
Berlin: Polizist wegen Tragens des Spaß-Party-Wappens entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2006 07:21 Uhr von tabbenbaer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre zu hoffen, dass die Fahrschülerin aus diesem Erlebnis mitnimmt, daß Alkohol und Auto keine gute Kombination sind.
Kommentar ansehen
23.06.2006 10:02 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fahrlehrer und Alkohol: Mein Nachbar ist auch Fahrlehrer und hat mir schon öfter Storys von seinen alkoholkranken Kollegen erzählt. Scheint in dieser Zunft häufiger vorzukommen.
Kommentar ansehen
23.06.2006 11:01 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hady: Das heißt dann wohl, daß überproportional viele Fahrlehrer ein Alkoholproblem haben!?!

Quatschkopf!
Kommentar ansehen
23.06.2006 11:30 Uhr von TheCompfreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zenon: ich will das ja nicht ausführen, aber das ist wirklich so.
Kommentar ansehen
23.06.2006 11:43 Uhr von Phyroad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@all: Man kanns auch übertreiben...

...alle Lehrer Haben Mundgeruch,
die Fussballtrainer ziehen alle Koks,
und alle Schüler Kiffen...!!!

Wer 17 is also nicht 12!!! Der bekommt doch mit wenn einer eine Fahne hat die nicht schwarz, rot, gold ist... oder sehe ich das falsch?
Selber schuld wenn dann noch was passiert.
Kommentar ansehen
23.06.2006 13:03 Uhr von XrayFF
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pyroad: Bischen weltfremd, jeder ECHTE Alkoholiker kann seine Fahne verschleiern. Guter Vodka z.B. verursacht so gut wie gar keine Fahne. Oder Früchte in Alkohol einlegen oder Entprechende Bonbons.
Kommentar ansehen
23.06.2006 13:27 Uhr von dickerdelfin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cräsh: Is doch ´ne coole Erfahrung für die 17-jährige.
Weiß sie schon mal, wie es ist, wenns kracht,
ohne dafür zur Verantwortung gezogen zu werden.
Ihr ist ja zum Glück nichts passiert.

Das mit der Fahnenverschleierung ist etwas unlogisch, da die Ordnungshüter die Fahne ja auch
gerochen haben. Ich glaube eher, daß eben
17 jährige Mädels auch heute sich nicht unbedingt trauen, die "Autoritätsperson" Fahrlehrer zur Rede zu stellen. Sie hat vielleicht gedacht, er hat ein
Glas Bier zum Mittag konsumiert oder so...
Kommentar ansehen
23.06.2006 13:40 Uhr von trench
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hätte die karre auch irgendwovor gesetzt, das ist nämlich die effektivste möglichkeit den besoffenen fahrlehrer dauerhaft aus dem verkehr zu ziehen. ausserdem muss man sich so nicht als petze oder verräter ächten lassen, was durchaus möglich wäre wenn man ihn anzeigt oder anderweitig "verpfeift".
Kommentar ansehen
23.06.2006 13:44 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Zenon: Wer wird denn hier gleich ausfallend?
Bist du selbst Fahrlehrer und fühlst dich von mir persönlich angegriffen?
Und kann ich was dazu, wenn mein Nachbar mir erzählt, dass viele seiner Kollegen unverhältnismäßig viel Alkohol konsumieren?
Kommentar ansehen
23.06.2006 13:53 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also wenn: ich mich Recht zurückerinnere......war mein Fahrlehrer auch nicht immer wirklich nüchtern........Als er mir meinen Führerschein zum 18 Geb um 0:00 Uhr gebracht hat, hat er sich mit meiner Familie 3 Flaschen Sekt reingezogen und ist dann mit seinem Auto nach Hause gefahren...........
Kommentar ansehen
23.06.2006 13:54 Uhr von fissy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
könnte ich meinem fahrlehrer zutrauen: als ich führerschein gemacht habe, hat der fahrlehrer ausgesehen wie ein besoffener penner ;)
außerdem hat er während(!) dem Fahren geraucht...
Kommentar ansehen
23.06.2006 14:20 Uhr von soku
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rauchen beim Fahren: macht doch so ziemlich jeder Fahrlehrer? Was ist da besonders dran?
Kommentar ansehen
23.06.2006 14:44 Uhr von mäGGus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@soku: Es ist eine Unverschämtheit ... wenn du Raucher bist (was ich deines Kommentars wegen annehme) dann ist es dir egal aber als Nichtraucher ist so ein qualmender Sack neben dir gerade im Fahrunterricht keine besondere "Konzentrationshilfe". Man hat auch als Fahrschüler gewisse Rechte und da gehört auch ein rauchfreier "Lernplatz" dazu. Einfach mal anblaffen den Fahrlehrer er soll seine Kippenpause gefälligst während der Prüfung machen das hat schon viele über einen Teil der 45 Minuten gerettet... *g*
Kommentar ansehen
23.06.2006 17:09 Uhr von Volksspeer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na, da hat der Fahrlehrer seiner Schülerin doch richtig lebensnahen Unterricht gegeben.

Gut, dass sie für den Schaden nicht selber aufkommen muss.
Solche Freischüsse sind für die künftige Fahrerfahrung sehr brauchbar und sparen ungemein.
Kommentar ansehen
28.06.2006 22:55 Uhr von severl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na supi: das nennt man dann wohl ironie. ein betrunkener fahrlehrer, tztztz

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa
Indien: Mann spielt Gitarre während Hirn-OP
Masturbieren in Zelle könnte O.J. Simpson frühzeitige Haftentlassung kosten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?