22.06.06 15:24 Uhr
 2.130
 

WM: Brauereien sind begeistert und melden Rekordumsätze

Die WM, das bedeutet für die Brauereien Produktion am Limit. Die Fans sorgten vor und so hatte Krombacher im Mai den besten Monat beim Absatz mit 60.000.000 Litern Bier in der Firmengeschichte. Bitburger verkaufte letzten Freitag knapp 2 Mio. Liter.

Deutsche Brauereien haben vorgesorgt: Krombacher hat z.B. im letzten Jahr 50 Mio. neue Flaschen auf den Markt gebracht.

Siege der Nationalmannschaft und das gute Wetter treiben den Bierkonsum nach oben. Ulrich Biene von der Veltins-Brauerei sprach von einer Sensation.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Phyroad
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: WM, Rekord, Brauerei
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2006 15:20 Uhr von Phyroad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dieser Konsum wundert mich nicht wenn man bedenkt das Millionen von Fans aus dem Ausland in Deutschland sind und Spaß haben wollen. Bei 35 Mio. Zuschauern allein beim letzten Deutschlandspiel...
Kommentar ansehen
22.06.2006 15:46 Uhr von |COL|Pinhead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig: das es nicht ohne Saufen geht.

Unsere Clique (5 Männer, 3 Mädels) trinken grundsätzlich keinen Alkohol.

Ja...Kaum zu glauben, was?
Aber hat viele Vorteile.

Einer ist z.B. das wir stets klar denken können.
Kommentar ansehen
22.06.2006 15:52 Uhr von DutchDredd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@panhead hui...du hast Spaß ohne Alkohol. Freut mich^^

Keine Zeit..muss los...Bier holen...
Kommentar ansehen
22.06.2006 16:02 Uhr von Scarfacescar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig ÄHHMM BITTE: Wer redet den davon das die Leute sich abfüllen bis zum Umfallen ?

Wenn ich mit meinen Kumepls ein Deutschland Spiel kucke Trinkt man halt gemeinsam zwei drei Bierchen auf den Abend verteilt das heist mit Grillen und nach dem Spiel auch noch beisamen sitzen.

Bier ist KEIN Symbol fürs grundlose und hemmungslose besaufen das sind eher die Harten Alkohle. Ein Bier wierd bei uns in der Geselschaft doch eher als " Luxusgüter" betrachtet beim kleinen man. Und es fördert die gemeinschaft. Oder wer trinkt schon gerne ein Bier allleine ? am besten schmeckt es unter Kumpels oder einfach mit anderen Menschen.

Bier kann ja auch Alkohl frei sein da hab ich auch keine Probleme mit. Ein Bier ist doch einfach etwas was man sich "gönnt" nach der Harten arbeit die doch viele Leute machen man trinkt also nicht um sich zu besaufen sondern man trinkt ein Bier doch eher zum abschalten als Symbol dafür für heute hab ich meinen Job gemacht und jetzt komme auch mal ICH an der reihe, und dieses gefühl ist am besten in einer kleinen Runde.

Auserdem ist ein Bier oder auch zwei bestimmt nicht gesundheitschädlich den wer hats erfunden ? Richtig die Mönsche ;)

In diesem Sinne PROST und auf UNS das wir Weltmeister werden.
Kommentar ansehen
22.06.2006 16:09 Uhr von Berliner_Pflanze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pinhead: Och nö, nen radikaler Antialkoholiker.

Es gibt auch nen Mittelweg und mit ein paar Bierchen wird es noch lustiger, probiers mal aus.
Und geschadet hats noch niemanden.

lol
Kommentar ansehen
22.06.2006 16:22 Uhr von |COL|Pinhead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schden tuts wohl nicht: Mag sein.

Aber schmecken tuts wohl auch nicht.
Mir jedenfalls nicht.

Muß ich deshalb jetzt heulen?
Ich bin auch Nichtraucher.
Mensch. Ein totaler Loser ;)

Und das für die Meisten die WM nur ein Vorwand ist sich öffentlich mal wieder so zu zeigen wie sie wirklich sind, steht doch wohl fest.

Oder will mir einer erzählen das die ganzen Alkies die jetzt so rumlaufen das nur zur WM machen?
Nö. Nur jetzt fällt es wohl nicht auf wenn mans auch öffentlich macht.
Denken sie jedenfalls.

Für mich, sorry, ist besoffensein das Hinterletzte.

Mein Vater wurde 1966 von einem "der nur eben mal drei Bierchen getrunken hatte" überfahren.

Mir zu erzählen das ein - drei "Bierchen" harmlos sind, ist also vergebene Liebesmüh.

@DutchDredd:

Pinhead, nicht Panhead!
Trink dir noch einen. Vlt hilft es ja klarer zu denken ;)
Kommentar ansehen
22.06.2006 16:44 Uhr von steelenser57
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@scarf du scheinst ja völlig besoffen gewesen zu sein, als du den Kommentar abgegeben hast. So viele Fehler lassen nur einen Schluß zu: hochgradiger Alkoholiker!!!

Säufer sind für die Allgemeinheit genauso schlimm, wie Raucher für Nichtraucher. Und wenn man besoffene Weiber sieht fragt man sich: warum ist man nicht schwul?
Kommentar ansehen
22.06.2006 16:53 Uhr von nabach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann prost oder hoffen die Brauereinen durch den Flaschenpfand von zerdeppertetn Pfandflaschen ein Zusatzgeschäft?
50.000.000 x 0,08 Cent = 4 Milionen Euro!!!
Kommentar ansehen
22.06.2006 19:07 Uhr von mäGGus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@|COL|Pinhead & steelenser57: Kleine Sympathiebekundung von meiner Seite.

Bin ebenfalls Nichtrinker (nachdem ich jahrelang aus Gruppenzwang bei dem Unsinn mitgemacht hab). Man kann schon am Begriff "Bierchen" ablesen wie verfälscht das Bild vom Alkohol hier bei den meisten ist. Außerdem das Argument das nur der harte Alkohol zu geistiger Beschränkung und schamloser Hemmungslosigkeit führt ist eine der dümmsten und ältesten Ausreden der Spritis.

Ich sag nix gegen Leute die "mal" ein Bier trinken oder auch zwei oder drei. Allerdings bleibt es oft nicht dabei und dann hat man grölende Schwachmaten die nicht mehr fähig sind sich zu artikulieren geschweigedenn ihre gerstengeschwollenen Körper aufrecht zu halten. Da bleib ich lieber bei meinem leider verbotenen Nutzkraut ...

@scarfacescar:
>>"Bier kann ja auch Alkohl frei sein da hab ich auch keine Probleme mit."<<
Solltest es vielleicht auch mal trinken...
Kommentar ansehen
22.06.2006 19:22 Uhr von Berliner_Pflanze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leider macht kiffen auch blöd in der Birne, zumindest wenn man es übertreibt.
Die richtige Dosis machts eben.

Und das gilt eben auch für den Alkohol.
Kommentar ansehen
22.06.2006 20:45 Uhr von zottelhaar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch klar ! Ehy Leute,
ist doch klar, warum die Fans soviel "deutsches" Bier saufen......Die Alternative wäre doch die amerikanische Budw*iser Plörre.
Dann doch lieber das deutsche Bier.
Kommentar ansehen
22.06.2006 20:52 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*loooooool* Is klaaar Ma wieder typisch SN hier.

Niemand hat einen Fernseher (wenn ja nur zur Deko), alle sind ordentliche Ökos und natürlich gibt sich auch niemand die Kante. Höchstens n Fingerhut voll Wein - bei einem guten Buch versteht sich.

Passt schon...

Ich freu mich schon aufs nächste Deutschland Spiel.
Kommentar ansehen
22.06.2006 22:03 Uhr von nst23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pfand: @nabach

Du glaubst doch nicht echt, dass die flaschen 8 Cent in der Produktion kosten, oder? Der Pfand deckt bei weitem nicht die Kosten.
Kommentar ansehen
22.06.2006 23:39 Uhr von loadfreakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Pinhead: Ich kann auch ohne spass trinken, nur so neben bei... ;)
Kommentar ansehen
22.06.2006 23:49 Uhr von jaco83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nunja Ich finde, mann kann das nicht alles über einen Kamm scheren. Ich gebe zu, ich und meine Clique trinken relativ häufig (jedes Wochenende) Alkohol und auch nicht nur 1-2 sondern schon unsere 5-6 Flaschen. Aber nichtsdestotrotz gab es über die ganzen Jahre noch nie Probleme damit, wir sind friedlich, sind keine einziges Mal agressiv geworden, gröhlen NIE, haben unseren Spaß und genießen es einfach, sich in einer lockeren Atmosphäre zu unterhalten. Genau so, wie ein Kunstliebhaber die 5. Symphonie von Beethoven genießt. Ist zwar kein Vergleich und Anti-Alkis haben auch meinen Respekt. Ich finde nur, dass jeder die Erfahrung und vor allem die Grenzen ausgelotet haben soll, wie weit er mit dem Alkohol gehen kann/will. Wenn jemand keinen Bock auf Alk hat - sehr gerne, wie er mag. Wenn jemand gerne mal einen trinke - OHNE agressiv zu werden, auch sehr gerne...
Kommentar ansehen
23.06.2006 05:11 Uhr von Katatonia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@|COL|Pinhead @mäGGus: Ist ja toll - herzlichen Glückwunsch.

Allerdings muss man meistens feststellen, das Leute ohne gewissen Konsum absolute Langweiler sind und dementsprechend auch desgleichen ausstrahlen. Trotzdem toll, von mir aus gerne. Aber geht anderen damit bitte nicht auf den Kranz.

Ich trink auch jede Woche und Wochenende meine Bierchen oder mal nen Weinchen. Und? Ich persönlich bin und bleibe friedfertig, was man, stimmt, von anderen oftmals nicht behaupten kann. Aber es kommt immer ganz auf den Typus an.

Und sterben tut ihr eh irgendwann. Deswegen gönnt man sich seinen Spaß und dazu zählt definitiv der Alkohol. Man ist offener, zugänglicher und besser gelaunt. Das sind die nunmal die Reaktionen. Und wer behauptet, er sei ohne genauso, der erzählt Unsinn.

Übrigens ist das genannte Grünzeug im Besitz nicht illegal. Nur der Verkauf... aber ja alles bekannt. Auch was feines. Wie soviele andere Drogen in Maßen.

Aber jedem das Seine...
Kommentar ansehen
23.06.2006 06:33 Uhr von amtrak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Pinhead: muss ja nicht das kollektive Besäufnis sein. Ist doch gut, wenn eine Firma hohe Umsätze macht und so Arbeitsplätze sicherer werden.

@nabach
Na , Du kennst Dich aus ! Die Brauereien kassieren also das ganze Pfand - nicht der Staat, nicht der grüne Punkt, nicht die Deutsche Pfand Gesellschaft - NEIN -der Unternehmer wieder.
Du kennst Dich aus !

Grüße
amtrak
Kommentar ansehen
23.06.2006 08:17 Uhr von Scarfacescar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch Scheiss Egal was man Trinkt: Es ist doch Wurst was man Trinkt hauptsache 1. Es wierd in deutschland Prodoziert und sichert so Deutsche Arbeitsplätze. 2. Es Schmeckt einem.

Und ich bleibe dabei BIER ist kein Symbol fürs besaufen! Wenn ich mich richtig betrinken will brauche ich schon mehr Alk mit mehr % weil mehr wie 8 Flaschen bier fasst mein magen eh nicht. Dann ist man schon ziemlich angeschlagen und betrunken aber so richtig abgeschossen haste dich mit der Doses auch nicht. Und die meisten grade jetzt zur WM trinken auch nur Bier der Gesseligkeit halber und NICHT UM SICH DAMIT ZU BETRINKEN !!!!!

Wer Rechtschreib fehler findet darf sie behalten und soll mir nicht damit aufem Piss gehen. Ich hab keine Zeit mir den gram den ich hier Poste 3mal durchzulesen. Und so wichtig ist dieses Forum nicht das man auf die Schreibweise achten müsste.

Ich sag wir werden Weltmeister und morgen abend ist die erste richtige feuertaufe aber das wierd schon werden.
Kommentar ansehen
23.06.2006 08:25 Uhr von Berliner_Pflanze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scarfacescar: Wenn du schon nicht die Zeit hast dir deinen Beitrag noch einmal durchzulesen, solltest du dir wenigstens die Zeit nehmen mal schreiben zu lernen.
Das hat auch nichts mit der Wichtigkeit des Forums zu tun, entweder kann man schreiben, oder man kann es nicht.
Und solche Ausreden glaubt die nicht mal der Dümmste.
Kommentar ansehen
23.06.2006 08:46 Uhr von Scarfacescar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja dann kannn ich halt nicht schreiben. BZW.... ich versuche mich garnicht darauf zu konzentrieren weils mir latte ist. Wenn ich mich vertippe oder mal nen buchstabe fehlt oder an der falschen stelle steht oder ich grade mal keinen punkt setzte oder komma oder grossschreibe etc. weil wie gesagt ist eh nicht WICHTIG. Wenn ich was Wichtiges schreibe lass ich es kontrollieren der mehr ahnung davon hat wie ich :P N00b
Kommentar ansehen
23.06.2006 11:00 Uhr von ClausTrofoby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tsss: was soll das ganze hier ?
Wenn jemand saufen will soll er es tun!
Solange er damit seine Umgebung nicht beeinträchtigt kann es mir egal sein. Das selbe gilt mit Rauchen.
Kommentar ansehen
23.06.2006 11:13 Uhr von steelenser57
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ scarf o Mann, Alter - Du mußt dringend in den Entzug. Wenn man schon einen Tatterich beim schreiben hat, der einem die Buchstaben nicht finden läßt, dann ist es allerhöchste Zeit für eine Therapie, bevor Du für die Anderen eine Gefahr wirst!

Schon traurig, wie viele sich über den Alkoholkonsum definieren. Halten sich mit 2 Promille für die Größten.
Kommentar ansehen
23.06.2006 12:33 Uhr von El Salvas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jawoll: Das haut rein Da helf ich doch glatt mal mit das die Produktion noch gesteigert werden muss.

ab zum Festival
mit BIER
VIEL BIER
und NOCH MEHR BIER

PROST ihr Säcke.
Kommentar ansehen
23.06.2006 14:35 Uhr von Katatonia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Berliner_Pflanze @steelenser57: Man könnte meinen, euch fehlt gewisse Argumentation, wenn man betrachtet, wie ihr auf auf Scarfacescars Rechtschreibfehler rumhakt. Ich nenne das Thema verfehlt.

Und steelenser57, wie findest du denn Ablenkung, wie hast du denn deinen Spaß? Mit Apfelsaft oder läd dich eh niemand ein?

Bei Leuten wie dir, die behaupten sie nehmen keine Drogen, lassen sich meistens eben doch gewisse Spuren von Nebenwirkungen finden. Wenns nicht der Alkohol, dann eben andere Ablenkungen, z.b in Form von Extrem-Sport oder der Hobby Modelleisenbahn. Wetten ich habe recht? Süchte hat jeder Mensch.
Kommentar ansehen
24.06.2006 14:57 Uhr von Luzifers Hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja,was soll ich sagen: Jetzt Arbeitsplätze abbauen.*g*

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?