21.06.06 14:08 Uhr
 329
 

Online-Spiele ohne Kreditkarten - Codemasters bietet andere Möglichkeit an

Spiele-Publisher Codemasters hat erkannt, dass die Kreditkarte in Deutschland nicht so weit verbreitet ist. Deshalb werden für alle aktuellen und neuen Online-Rollenspiele andere Zahlungsmöglichkeiten angeboten.

Bei einigen Spielen hat sich bereits Click&Buy als Zahlungssystem etablieren können. Dieses System kommt zum Beispiel auch bei der Stiftung Warentest zum Einsatz. Gezahlt wird dabei mittels Lastschrift oder Rechnung. Prepaid wird auch unterstützt.

Bei "RF Online", "Dungeons & Dragons Online", "Archlord" und "Der Herr der Ringe Online" wird das neue Zahlungssystem angeboten.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Spiel, Kredit, Kreditkarte, Online-Spiel, Codemasters
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2006 14:12 Uhr von lord_clauDius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das stimmt ich hasse es ja, wenn ich mir etwas bestelle oder irgendwo was spielen will, meine Kreditkartennummer anzugeben..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?