21.06.06 11:45 Uhr
 252
 

Basketball/NBA: Dallas verliert - Miami holt den Titel

Miami hat auch das letzte Spiel um den Titelgewinn gegen die Dallas Mavericks gewonnen. In der Nacht auf Mittwoch sicherten sich die Miami Heats mit einem 92:95-Sieg in Dallas die Meisterschaft.

Miami gewann die "Best-of-Seven"-Serie mit 4:2. Dirk Nowitzki war über die Niederlage sehr enttäuscht und wäre mit einem Titelgewinn der erste deutsche Baskettballer geworden, dem dies gelungen sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Titel, NBA, Basketball, Dallas, Miami
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Philipp Lahm ist Deutschlands Fußballer des Jahres
Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2006 21:43 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: aber irgend wie hat man gemerkt das es nicht klappt, sie waren einfach zu muede.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?