19.06.06 18:05 Uhr
 256
 

Fußball/WM: Togo unterliegt der Schweiz 0:2

Bei der Fußball-WM hat die Schweiz gute Chancen, das Achtelfinale zu erreichen. Die Eidgenossen schlugen Togo mit 2:0 und schafften so den ersten Sieg bei einem WM-Spiel seit zwölf Jahren.

In der ersten Halbzeit ging die Schweiz durch einen Treffer von Alexander Frei in Führung. Den Endstand besorgte Tranquillo Barnetta von Bayer Leverkusen kurz vor Spielende.

Der Schweiz reicht im letzten Gruppenspiel gegen Südkorea ein Remis zum Erreichen des Achtelfinals. Togo hingegen ist bereits ausgeschieden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Schweiz, WM
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben
Fußball: Borussia Dortmund setzt in Ousmane-Dembélé-Poker Barcelona Ultimatum

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2006 17:40 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sollte Frankreich gegen Togo nicht gewinnen, ist die Schweiz bereits im Achtelfinale. Die Türken werden begeistert sein!
Kommentar ansehen
19.06.2006 18:54 Uhr von *50CeNT*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich gewinnt frankreich gegen togo. ich will nicht dass die schweizer weiterkommen. die habens gar nicht verdient. ich wünsch denen nur niederlagen...
Kommentar ansehen
19.06.2006 19:15 Uhr von trixli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@50cent: die SChweiz braucht nur ein Unentschieden dann sind sie weiter. Und wieso haben sie es nicht verdient? Weil sie gegen die Türkei einmal gewonnen haben und das zweite mal zwar verloren aber das Torverhältnis besser war?
Kommentar ansehen
19.06.2006 20:26 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich hat die Schweiz es verdient! Mehr als gewisse andere Nationalteams!
Kommentar ansehen
19.06.2006 20:35 Uhr von questchen999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
im voraus: ich bin schweizer ^^...

aber trotzdem:
ich finde die schweizer hatten viel glück, aber sie haben sich auch gesteigert. es ist ein junges team, das kämpft und auch den willen hat. bisher haben sie sich gut geschlagen. auch der torwart, den ich persönlich nicht mag, hat die bälle gut gehalten.

ich verstehe nicht warum es die schweizer nicht verdienen würden weiter zu kommen...
Kommentar ansehen
19.06.2006 20:42 Uhr von xorsystem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@questchen: lt. Profil heißt der 50Cent "Erem" ... das klingt meiner Meinung nach türkisch

klar, dass die Türken irgendwie eine "Wut" darauf haben ;-)
Kommentar ansehen
19.06.2006 21:24 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ganz naiv: Es ist doch klar, dass man die Holländer nicht mag und hofft, dass die bald ausscheiden. Aber die Schweizer sind doch ganz nett :-)))
Kommentar ansehen
20.06.2006 08:43 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ist nett an einem volk: das redet als würde es gerade an einer fischgräte ersticken?
*fg*

ich würde es den schweizern auch gönnen.
und frankreich darf nach der vorrunde ruhig heimfahren.
wer aus der wm 2002 so gar nichts gelernt hat :-(
Kommentar ansehen
20.06.2006 13:10 Uhr von legionaer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei dem Spiel fand ich es echt schwer mich zu entscheiden für wen ich bin.

Für Togo sprach ja das es eine ehemalige deutsch/französische Kolonie war, andererseits hat mir kein Team in der Quali so eine Freude bereitet wie die Nati.

Und die Equipe Tricolore mit ihren vielen Berufsfranzosen kann ruhig "nach Hause gehen". Wobei sich da halt zeigt, dass der Trend in den Ligen sich halt hier auch wiederspiegelt.
Kommentar ansehen
20.06.2006 15:24 Uhr von superflyguy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@50cent: du bist halt erst nasse 16 und somit sei dir dein bescheuerter kommentar vergeben...

zeigt ja auch schon dein benutzername. bescheuerte rap-texte hören bis das hirn nicht mehr funktioniert ...tststs
Kommentar ansehen
21.06.2006 22:15 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ehrlich: ich haette von togo mehr erwaartet, war ein bischen enttaeuscht von ihnen.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?