18.06.06 08:38 Uhr
 285
 

Fußball-WM: Ghana gelingt Überraschung gegen Tschechien - 2:0-Sieg

Ghana ist das erste siegreiche afrikanische Team der WM 2006. Der WM-Debütant bezwang schwache Tschechen mit 2:0.

Asamoah Gyan erzielte bereits nach nur 68 Sekunden die 1:0-Führung, ehe Sulley Ali Muntari in der 82. Minute mit seinem Treffer den Endstand perfekt machte.

Tschechien muss nach dieser Niederlage beim letzten Gruppenspiel die starken Italiener schlagen, um das Achtelfinale noch erreichen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Sieg, Tschechien, Überraschung
Quelle: sportbild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2006 20:07 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hochverdienter Sieg von Ghana.
Von solchen Überaschungen lebt die WM und solche Spiele machen doch die eigentliche Spannung aus.
Kommentar ansehen
18.06.2006 08:50 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
letzter Satz stimmt nicht: Es muss heißen: Tschechien muss Italien schlagen, falls das Spiel USA-Ghana einen Sieger hat. Daher steht in der Quelle auch "voraussichtlich"! Bei einem Remis zwischen USA und Ghana reicht Tschechien selbst auch ein Remis.
Kommentar ansehen
18.06.2006 11:06 Uhr von Fraggle4free
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kashyyk online: die Schlußphase des Spiels hatte auch noch etwas
Amüsantes. Die wohl als überlegen einzustuffende
11 aus Ghana spielten die Tschechen derartig Schwindelig
dass noch ein "unnötiger" Abseitstreffer sowie die eine oder
andere Chance entstanden.
Der Spieler der den dritten aber abseits gespielten Treffer
machte war sichtlich überrascht. Macht aber nix:
Ghana hat ja noch ein paar Tage Zeit die Abseitsregelung
im Fußball-Duden nachzuschlagen ;-)
Kommentar ansehen
18.06.2006 11:46 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fand das Spiel toll, jetzt muss Ghana nur noch die USA schlagen, und ich denke das ist drin.
Kommentar ansehen
18.06.2006 12:59 Uhr von Sense030
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
super spiel: das peil war wirklich ausgezeichnet... leider hat ghana nicht alle chancen nutzen können... sonst hätte es locker 6:0 stehen können... wären doch alle spiele in dieser geschwindigkeit abgelaufen :)
Kommentar ansehen
18.06.2006 13:42 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab ich auf der heimfahrt im radio gehört: und ich habe es den männern aus ghana gegönnt.

so isses halt, wenn man mit einer überalteten mannschaft auftritt.

von wegen golden.

nicht nur die alten tschechen, auch die völlig überalterten franzosen werden nicht weit kommen.
Kommentar ansehen
18.06.2006 14:43 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
urxl: dann eben statt "noch erreichen zu können" "aus eigener Kraft" bzw. "sicher"

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?