16.06.06 11:00 Uhr
 2.550
 

Fußball-WM: Deutschland-Flaggen an Bundeswehrfahrzeugen erlaubt

Wie die Bundeswehrführung mitteilt, dürfen zur Fußballweltmeisterschaft an Bundeswehrfahrzeugen Deutschland-Flaggen angebracht werden.

Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums äußerte hierzu, es sei "nicht auszuschließen, dass orts- und anlassbezogene Beflaggung von Fahrzeugen unter der Duldung der zuständigen Vorgesetzten anzutreffen ist."

Damit geht die Bundeswehr offener mit dem Thema um als zum Beispiel die Polizei. Dort verbot jüngst der Berliner Polizeipräsident Dieter Glietsch die Anbringung von Deutschland-Flaggen an den Polizeifahrzeugen.


WebReporter: Sir.Locke
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Deutsch, WM, Bundeswehr, Flagge
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanwaltschaft: Zahl der Terrorverfahren steigt deutlich
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei
Tschechien: Rechtspopulistischer Milliardär Andrej Babis gewinnt Wahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2006 11:16 Uhr von Mummelratz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig gehandelt! Ich meine hier ganz klar die Bundeswehrführung! Aus welchem Grund verbietet das der Berliner Polizeichef? Ist ihm das peinlich? Ist ihm Deutschland peinlich? Darf die Polizei als Teil der Staatsmacht keinen Patriotismus zeigen? Ist das irgendwie anrüchig?
Depp, der Berliner Polizeichef! In anderen Ländern ist sowas Gang und Gäbe! Soll mal nach Frankreich fahren. Da wird an jeder Polzeistation dei Nationalflaffe hochgezogen!
Kommentar ansehen
16.06.2006 12:14 Uhr von Zenon v.E.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Zuge der Neutralität,: sollte schon die Flagge auf den Kennzeichen
http://www.bundeswehr.de/...!!/delta/base64xml/L2dJQSEvUUt3QS80SVVFLzZfQV81STg!?yw_contentURL=%2FC1256EF40036B05B%2FW26BTL2P748INFODE%2Fcontent.jsp
überklebt werden.

*Kopfschüttel*, die haben doch alle einen an der Waffel.
Kommentar ansehen
16.06.2006 12:26 Uhr von SkyDyver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lach: Naja...ich finds schon schlimm das sowas überhaupt diskutiert werden muss...also ehrlich wo sind wir denn?
Kommentar ansehen
16.06.2006 16:00 Uhr von kwikkwok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Völlig richtig! Denn die Kommissstiebel haben im Inneren der Republik ja auch nichts zu suchen. Auch wenn ein gewisser Herr Schäuble dazu eine andere Meinung haben zu können glaubt: Es wird ihn zumindest als Minster eh nicht mehr lange geben;)
Kommentar ansehen
16.06.2006 20:39 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
laaaaaaaaaaaaal: hängen doch so oder so deutsche flaggen and bw fahrzeugen oder nicht??

hab schon hunderte bw lkws mit flaggen gesehen.. und da war nicht mal wm

deswegen versteh ich die news auch nicht ^^
(oder das war doch nur in kroatien ..oO)
Kommentar ansehen
17.06.2006 16:28 Uhr von pedroche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Rahmen der Völkerverständigung wäre es angebrachter, wenn die Bundewehr sich mit iranischen oder angolanischen Flaggen beschmückt.
Das alberne schwarz-rot-gelb geht mir auf den Keks.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?