16.06.06 09:15 Uhr
 19.637
 

Svens WM-Wette: War es nur eine Marketingaktion von Firstload.de?

Die Neuigkeiten über die Fake-WM-Wetten von Sven und Kathy (ssn berichtete) halten an. Mittlerweile erscheint nach Aufruf der URL svenswmwette.com die Startseite von Firstload.de, über die man Zugang zum Usenet erhält.

Es stellt sich nun die Frage, ob Sven seine sehr gut laufende Website an das Unternehmen verkauft hat oder ob es sich schon von Beginn an um eine Firstload-Marketingaktion handelte.

Ungeachtet dessen bedienen sich immer mehr Trittbrettfahrer der erfolgreichen Masche, Werbeeinnahmen zu generieren. Die Zahl seiner (Ex)-Freundinnen mit Homepages und die Anzahl vermeintlicher Warnsites steigt weiter an - natürlich alle mit Werbung.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: WM, Marke, Wette, Marketing, Market
Quelle: www.onlinepc.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub
Jamaika-Sondierungen: Nur noch Glasfaser soll gefördert werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2006 10:02 Uhr von C^Chris
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles nur Werbung aber sehr lustig ^^
Kommentar ansehen
16.06.2006 10:05 Uhr von |COL|Pinhead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meckern kann man aber nicht drüber, oder?

Während ich diesen Kommentar schreibe blinkt hier oben, unten, rechts, links alles :-)
Kommentar ansehen
16.06.2006 10:09 Uhr von Tauphi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin tot-gewerbungt: mitlerweile hab ich schon SO VIEL werbung im net von firstload.de gesehen, dass ich schon langsam nen hass auf den verein krieg ...

man kanns mit der werbung dafür auch echt übertreiben, ausgerechnet dieser abzocker anbieter, will net wissen wieviel idioten auf diese angebote dort eingehen, sodass die sich das leisten können, an jeder x beliebigen stelle werbung zu kaufen ...

und auf meinen titel bezogen ... das is wie im radio ... wenn ein song zu oft gespielt wird, vergeht mir auch die lust ihn zu hören ...

man sollte die betreiber von firstload einfach mal ein bisschen verhauen ... oder dem problembär bruno zum fraß spendieren ...
Kommentar ansehen
16.06.2006 10:58 Uhr von mysys
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieviel hat er denn eingenommen? Wenigstens sollte Sven, falls er überhaupt existiert, bekanntgeben wieviel er mit der Aktion verdient hat.

http://blog.mysys.ch
Kommentar ansehen
16.06.2006 11:22 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Firstload abmahnen bis zum: abwinken, denn sie haben kein Impressum auf der "Gag-Seite" gehabt, aber kräftig Geld mit Werbung verdient. Werde die Konkurrenz (Usenext etc.) mal auf diesen Umstand hinweisen...
Kommentar ansehen
16.06.2006 11:24 Uhr von seastylee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Argh: Die Masche gibt es schon seit geraumer Zeit und die Leute verstehen es einfach nicht. Ich habe die Seite im ICQ sage und schreibe 30! Mal bekommen und musste jede Person erstmal aufklären.
Wie auch immer .... früher oder später lässt sich durch sowas auch kein Geld mehr machen.
Kommentar ansehen
16.06.2006 11:40 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hilfe Wann findet der ganze Mist endlich ein Ende? Das wird mit der Zeit immer unerträglicher. :-(
Kommentar ansehen
16.06.2006 11:42 Uhr von mech-fighter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genial: Sorry aber Sven is echt Kult! Ich find es der Hammer was der gemacht hat, so derartig mit der Dummheit der Menschen gespielt und jetzt kann er sich davon n Auto kaufen. Einfach nur genial - RESPEKT!!!
Kommentar ansehen
16.06.2006 12:28 Uhr von lykantroph
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde die leute viel lustiger die nach dem ersten foto immer noch der meinung ware, es handle sich wirklich um eine freundin von "sven". man hat schon beim ersten bild gesehen, dass die fotos eher von einer erotik-/pornoseite stammen, als von "sven" und "einer freundin"...
Kommentar ansehen
16.06.2006 12:30 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Ganze ist doch absolut uninteressant! Ich hab vor ein bis zwei Wochen über ICQ von einem Unbekannten den Link zu der Seite bekommen. Natürlich hab ich mal kurz draufgeschaut. Aber das war´s dann auch.
Es lohnt sich doch überhaupt nicht einen einzigen Gedanken an diesen Quatsch zu verschwenden!
Kommentar ansehen
16.06.2006 12:35 Uhr von jerry fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: firstload ist doch der letzte dreck..
kein wunder das sie so die werbetrommel
rühren müssen..
wer n bischen ahnung hat lässt die finger davon ;-)
Kommentar ansehen
16.06.2006 12:48 Uhr von t.weuster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Immer weiter solche News Und macht nur schön weiter Werbung dafür :D
Achja und vergesst nicht euch darüber auf zu regen das so eine Masche auch noch wirkt :D
Kommentar ansehen
16.06.2006 13:09 Uhr von rosch24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: manchen schon wie dieser seite
Kommentar ansehen
16.06.2006 13:33 Uhr von DerMaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
NEIN, sicher nicht! Nein, svenswmwette.com war auf dem gleichen server gehostet wie oranjes-bye-bye.de. Somit ist Sven also nicht zum erstenmal auf Besucherfang. Da svenswmwette.com allerdings kein Impressum besas, war die Siete illegal, und scheinbar mittlerweile so bekannt, dass Sven Angst bekam und die URL für einiges Geld an Firstload verkauft hat. Wäre es aber von vornherein von Firstload geplant gewesen, so hätte die Seite bistimmt nicht auf dem gleichen Server wie oranjes-bye-bye.de gehosted!
Kommentar ansehen
16.06.2006 16:44 Uhr von B@uleK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
yeah: Klugscheisser Kommentar:

mir war von anfang an klar das, dass nur geldmache und veraschung ist. aber gibt genug mongos die das in icq dauernd rumschicken und in ihre afk schreiben... ;-)
Kommentar ansehen
16.06.2006 17:25 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibt es nix mehr wichtiges? oder warum kommen tausende Meldungen zu dem Mist?
Kommentar ansehen
16.06.2006 21:24 Uhr von HuhuMan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht unbedingt an Firstload verkauft vielleicht hat er einfach beim Partnerprogramm von Firstload.de mitgemacht und statt svenswmwette.com kommt nun sein Referallink wo er ein paar Euro pro abgeschlossenem Abo bekommt. Das geht auch ohne das man seine Seite "verkauft"
Kommentar ansehen
16.06.2006 22:15 Uhr von milesmoeller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News Warum taucht hier so ein schwachfug auf?

Die Bilder kamen von ner US-Paysite, nach 3 Millionen Besuchern wurde es ihm zu heiß und er hat die Seite umgeleitet, warum gerade Firstload weiß wohl nur er selbst...
Kommentar ansehen
16.06.2006 23:11 Uhr von vinc24_12
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL Kennt ihr eigentlich Progs die eine Seite immer wieder besuchen???

Ich darf mich dazu bekennen solche ausgeführt zu haben.......jap jap jap.....ich darf mit nichten sagen das ich für etwa 2Mill oder mehr verantwortlich bin.......scheiße wars...........aber wie ich ghört habe muss man immer erst auf das X klicken damit einerseits "DIE WERBUNG" und andererseits der klick/Besucher gezählt wird. Macht unterm Strich 2Millionen die ihm durch die Lappen geganen sind. So ein Pech........und wenn nicht so ist PG.....sowas dürfte man dann erfolgreiche Geschäftsidee nennen.......Weiter so
Kommentar ansehen
17.06.2006 09:56 Uhr von joke0071
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mehr Sven: gibt immer mehr solche Seiten http://svenswmwetten.de.vu/
Kommentar ansehen
17.06.2006 10:19 Uhr von katzenfrosch
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hoteljoker.de is ne viel bessere Idee: hab ich gestern entdeckt, der hat mal ne gute Idee gehabt und ich gönn ihm das Auto...., na ja bekloppt muss man sein (http://www.hoteljoker.de
Kommentar ansehen
17.06.2006 18:53 Uhr von Thank_you1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@mech-fighter: ich möchte dir ja nicht zu nah treten oder beleidígen....abba

wenn DU da raufklickst....dann bist du der Dumme !!!!
Kommentar ansehen
17.06.2006 20:25 Uhr von allstar05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
http://www.firstload.de/... Das ist eine Partner ID. Sieht nicht so aus als ob FirstLoad das gekauft hätte. Und er wird sich auch auf keinen Fall einen Porsche kaufen können.
Kommentar ansehen
19.06.2006 09:42 Uhr von news_yoshii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lustige Idee: Ich finde die Idee auch witzig, solche Werbung zu machen. Wer dieses Firstload benutzt ist ja selbst Schuld. Eine PageImpression haben sie von mir bekommen. Jetzt ist die Adresee im Spamfilter und für mich nicht mehr aufrufbar. :o)
Kommentar ansehen
19.06.2006 19:06 Uhr von Airstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibt da ja noch mehr: gibt da nun noch trittbrettfahrer die fotos und videos von sich zeigen wenn eine gewisse besucherzahl da war. hier: http://www.lenasvideo.de/
sogar mit impressum oO

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?