14.06.06 15:07 Uhr
 155
 

Oettinger erneut Ministerpräsident in Baden-Württemberg

Günther Oettinger (CDU) kann sich über seine Wiederwahl zum Landeschef Baden-Württembergs freuen.

Der Schwabe erhielt 85 der 138 abgegebenen Stimmen, 51 Abgeordnete des Stuttgarter Landtags stimmten gegen ihn. Die Koalition CDU/FDP besteht aus insgesamt 84 der 139 Abgeordneten.

Die Ziele der Regierung sind die Konsolidierung des Haushaltes und die Sicherung der Arbeitsplätze. Des Weiteren möchte man die Weiterentwicklung des Bildungssystems und die Integration von Zuwanderern fördern.


WebReporter: Esperanzo
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Minister, Baden-Württemberg, Ministerpräsident, Baden, Günther Oettinger
Quelle: de.today.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Kommissar Günther Oettinger flog mit kremlnahem Lobbyisten in Privatjet mit
EU-Kommissar: Günther Oettinger entschuldigt sich für "Schlitzaugen"-Rede
EU-Kommissar Günther Oettinger entschuldigt sich für "Schlitzaugen"-Aussage

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2006 16:25 Uhr von webares
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jep: mir auch! sagt was er denkt und arbeitet gut.
bw kann sich glücklich über seine regierung schätzen. ähnlich wie in bayern vielleicht nicht beliebt aber seit jahrzenten überaus erfolgreich!

da könnte sich bsw. ein herr beck mal eine scheibe von abschneiden. viel polemik, noch mehr schulden, hauptsache gute puplicty.

und ich wohn auch noch in rlp und muss ihn aushalten und bezahlen!
Kommentar ansehen
15.06.2006 02:06 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sorry aber wenn ein cdu politiker von einer "weiterentwicklung des bildungssystems" spricht, kommen mir die tränen...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Kommissar Günther Oettinger flog mit kremlnahem Lobbyisten in Privatjet mit
EU-Kommissar: Günther Oettinger entschuldigt sich für "Schlitzaugen"-Rede
EU-Kommissar Günther Oettinger entschuldigt sich für "Schlitzaugen"-Aussage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?