14.06.06 12:11 Uhr
 134
 

"Stalker" wird im ersten Quartal 2007 erscheinen

Spiele-Entwickler GSC Games World haben nun einen definitiven Veröffentlichungs-Termin für den Ego-Shooter "Stalker: Shadow of Chernobyl" veröffentlicht. Demnach soll das Spiel im erste Quartal des nächsten Jahres veröffentlicht werden.

Der Shooter, der bereits Anfang 2002 vorgestellt worden war, sollte bereits im ersten Quartal 2003 veröffentlicht werden. Seither hat Publisher THQ den Release-Termin regelmäßig verschoben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Quartal, Stalker
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Homepage "Hoaxmap.org" widerlegt Falschmeldungen über Flüchtlinge
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2006 14:50 Uhr von DHunter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na hoffentlich ;): denn DER MEGAHIT ists schon lang nicht mehr. damals wars echt der HAMMER (grafikenginge etc...) mittlerweile ists schon wieder nur mittelprächtig...hoffen wir aufs beste!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?