13.06.06 18:20 Uhr
 77
 

"War Front: Turning Point": Weitere Details veröffentlicht

Spiele-Publisher CDV hat weitere Einzelheiten zum Echtzeit-Strategiespiel "War Front: Turning Point" veröffentlicht. Enthüllt wurde ein weiteres Fahrzeug, der Kharkov-Riesenpanzer, auf Seiten der Russen.

Der Panzer verfügt über fünf Geschütztürme. In der Online-Galerie der Quelle, auf die die Quelle mit eine Link verweist, kann man sich das neue Fahrzeug auf vier neuen Screenshots ansehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Weite, Detail, Front
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2006 16:43 Uhr von teufelsgeiger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab: ne porno-dvd, die heißt auch ´turning point´. hat aber nix mit panzern zu tun :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

räumt Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne ein: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?