13.06.06 13:46 Uhr
 298
 

ZDF erreicht mit dem Spiel Italien-Ghana die beste Quote nach dem Eröffnungsspiel

Insgesamt sahen gestern 12,68 Millionen Zuschauer das Gruppenspiel zwischen Italien und Ghana. Damit hat das ZDF die zweithöchste Quote nach dem Eröffnungsspiel, das ebenfalls von dem öffentlich-rechtlichen Sender ausgestrahlt wurde, erreicht.

Das entspricht einem hervorragenden Marktanteil von 45,5 Prozent beim Gesamtpublikum.

Die erste Begegnung des Tages stieß allerdings auf wenig Zuschauerinteresse. Das Spiel Australien gegen Japan wurde nur von 5,16 Millionen Zuschauern verfolgt. Das ist die bisher niedrigste Quote bei einem WM-Spiel in diesem Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Italien, ZDF, Quote, Eröffnung
Quelle: dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2006 12:47 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ZDF macht IMO noch den besten Eindruck was die WM-Übertragung angeht.
Die Kommentatoren sind "erträglich" und die Berichterstattung überzeugt.

Da kann sich RTL einiges abschauen.
Kommentar ansehen
13.06.2006 13:50 Uhr von TrancemasterB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin: schon ewigkeiten Fan von Delling und Netzer.
Die beiden sind herrlich wenn se sich gegenseitig in die Pfanne hauen mit ihren Sprüchen...
Nur leider sind die beiden bei der ARD und nicht beim ZDF.
Kommentar ansehen
13.06.2006 13:56 Uhr von madasa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@TrancemasterB: Der Netzer ist wohl der mit Abstand nervigste der selbsternannten Fußball-Experten im deutschen Fernsehen.

Bislang habe ich mich immer noch nicht informiert, ob das WM-Finale auf ARD oder ZDF übertragen wird. Aber vielleicht will ich das auch lieber gar nicht wissen ...

Am besten bei der Übertragung ist ZDF - sehr gute Berichterstattung vor, während und nach dem Spiel.
Kommentar ansehen
13.06.2006 14:24 Uhr von carry-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"wenig Zuschauerinteresse"??? 43% marktanteil ist doch gar nicht schlecht. und dass es nachmittags an einem arbeitstag insgesamt weniger sind, ist auch klar.
Kommentar ansehen
13.06.2006 15:12 Uhr von phoenix79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Australien vs. Japan: War klar, daß so ein Spiel nicht die Quoten um 15 Uhr beschert wie ein Spiel von Italien um 21 Uhr oder auch Holland um 15 Uhr...
Aber dafür war es ein (jedenfalls am Ende) SEHR sehenswertes Spiel im Gegensatz zum Spiel von Portugal am Tag zuvor.
Kommentar ansehen
13.06.2006 16:23 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und so weiter: Und irgendwann folgt dann die Drittbeste und dann die Viertbeste und die Fünftbeste usw.
Kommentar ansehen
13.06.2006 18:23 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ madasa: Das Finale wird, soweit ich weis von der ARD übertragen, da das ZDF das Eröffnungsspiel ausgestrahlt hat.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?