13.06.06 10:42 Uhr
 2.314
 

Neuer Rekord: 47 gegrillte Käsesandwiches in zehn Minuten gegessen

Joey Chestnut hat am Wochenende in Las Vegas in zehn Minuten 47 gegrillte Käsesandwiches gegessen. Dies waren elf mehr als der Rekordhalter geschafft hatte. Damit fängt Chestnut an, Takeru Kobayashi, "Wettess-Champion", Konkurrenz zu machen.

Letzten Monat hatte Chestnut 50 Hot Dogs gegessen. Der Käsesandwichwettbewerb wurde vom selben Verein ausgerichtet, der auch die jährlichen Hot Dog-Wettessen veranstaltet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HolyLord99
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Neuer, Rekord, Minute
Quelle: www.local6.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Freiburg: Betreiber des Damenbades schicken Hilferuf nach Saudi-Arabien
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2006 11:29 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kranke News: aus den kranken,verfetteten USA

Mfg jp
Kommentar ansehen
13.06.2006 11:36 Uhr von Irminsul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Käsesandwiches wie muss ich mir das vorstellen also dimensionierung und inhalt.. wenn der 47 davon geschafft hat in 10mins wie sehen die dinger aus?
Kommentar ansehen
13.06.2006 11:42 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kranker komment von irgendeinem kranken, geistig unterblichtetem User @leslie...
Kommentar ansehen
13.06.2006 13:25 Uhr von 666leslie666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
noch was vergessen: In Deutschland demnächst auch.
;-)

Mfg jp
Kommentar ansehen
13.06.2006 13:28 Uhr von fanatiker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mr.Gato: Wieso kranker Kommentar?
Ich mein, ich will ja hier nicht schon wieder die alte Laier mit "...woanders sterben vor Hunger Kinder" bringen. Aber solche Fresswettbewerbe sind ganz objektiv, von einem geistig gesunden Menschen mit einem DurchschnittsIQ von 100 gesehen, abartig.
Was ist denn bitte daran toll, wenn einer 47 Käsedinger in 10 Minuten runterwürgt. Demnächst kommt noch ein zweiter Wettbewerb wer die Teile in möglichst kurzer Zeit wieder ausgesch***** hat.
Ist genauso dämlich und auf nem ähnlichen Niveau.
Ist auch vollkommen unabhängig von der Nation die solche "Wettbewerbe" veranstaltet. Aber nur in Nationen in denen ein enormer Überfluss und Werteverfall herrscht, wird Nahrung als Spielzeug in Fresswettbewerben/Essensschlachten/u.a. missbraucht. Vom Intellekt der Zielgruppen, für die solche Shows gemacht werden, mal ganz abgesehen. Ich finde diesen Kommentar also durchaus angebracht.
Kommentar ansehen
13.06.2006 16:05 Uhr von Mr.Gato
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gegenfrage @fanatiker: Was ist dennn daran toll, wenn einer 100m in 7sec (ka) läuft? Oder wenn n paar Typen mit ihren F1 Karren im Kreis fahren? Oder wenn, oder wenn, oder wenn...

Du verstehst, was ich meine?

Alles sind Wettbewerbe, die 1. einer gewinnen will und 2. zur allgemeinen Unterhaltung dienen.

Und dabei ist mir das egal, ob es Motorsport oder eben ein Wettessen ist. Wen man so ein Wettessen verteufelt muss man auch praktisch alle anderen Wettbewerbe mit in den Topf schmeissen. Denn sinnlos sind sie alle im Prizip.


Zum 3. Welt Thema:

1. Kein Mensch in den Industriestaaten soll sich einschränken müssen, nur weil es zufälligerweise Menschen auf der Welt gibt, die eben Pech hatten und am falschen Ort geboren wurden.

2. Auch wenn die Typen 2000 Sandwhiches verdrückt oder weggeschmissen hätten, würde es niemandem in der 3. Welt besser oder schlechter gehen.

3. Wenn man immer an die amen Kinder usw,...bla... sonstwo denken müsste, dürfte man ja noch net ma seinen PC für Spiel- / Spaßzwecke anschalten - Das sinnlos vergeudete Geld für Strom hätte man besser spenden müssen... etc,...


Nein, nein, dieser Wettbewerb war voll ok und nicht abartig oder krank.
Kommentar ansehen
13.06.2006 16:39 Uhr von fanatiker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mr. Gato: "Was ist dennn daran toll, wenn einer 100m in 7sec (ka) läuft? Oder wenn n paar Typen mit ihren F1 Karren im Kreis fahren? Oder wenn, oder wenn, oder wenn..."

Ja, ich verstehe schon was Du meinst. Aber Du kannst nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.
In unserer Kultur hat Essen und essen einen vollkommen anderen Stellenwert als sportliche Aktivitäten und körperliche Hochleistungen die mit Geschick, Ausdauer und Konzentration zu tun haben. Dein Vergleich ist in etwa derselbe, wie wenn ich ein grosses Kunstwerk von Da Vinci mit einem dadaistisch angehauchten Machwerk eines Möchtegernkünstlers vergleiche (wie z.B. ner Banane in einer dreckigen Badewanne). Und von beiden behaupten würde es handelt sich um ein und dasselbe: Kunst.
Einen ähnlichen Vergleich strebst Du auch in diesem Punkt an:

"Wenn man immer an die amen Kinder usw,...bla... sonstwo denken müsste, dürfte man ja noch net ma seinen PC für Spiel- / Spaßzwecke anschalten"

Und noch eines: es geht NICHT darum, das man das Essen/Energie usw. usf. besser spenden könnte.
Es geht darum das man bewust verschwendet, NUR weil man verschwenden kann!
Das ist gegenüber anderen ärmeren Bevölkerungsteilen der Erde Zynismus und Verhöhnung in Reinform.
Daran soll diese mittlerweile doch schon recht ausgelutschte Mahnung erinnern:

"...woanders sterben vor Hunger Kinder" ist gleichbedeutend mit: "Es geht uns gut aber es könnte uns sehr viel schlechter gehen. Achtet und schätzt die Güter unseres Wohlstandes, sie sind nicht selbstverständlich"

Ich denke nicht das man den Wohlstand achtet wenn man ihn durch solche niedrigen Wettbewerbe persifliert.
Kommentar ansehen
14.06.2006 00:08 Uhr von larsiboy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fanatiker: Hi,

ach wieso Verschwendung? Schließlich hat er die dinger doch aufgegessen und damit Energie aufgenommen für die nächsten 2 Tage (oder wenns nen Calmundtyp ist Stunden ;)) Da find ich schon eher die Kosten bei der f1 verschwendung. Der Event da sind paar scheiben Toast (diese woche bei Kaufland besonders billig (u.a. ob die das da haben oder nicht ;) ) und paar Scheiben käsen, vielleicht ingesamt, nicht mehr als 50 € und dafür wurde den Leuten nen Event für nen ganzen Tag dargeboten...und was auch wichtig ist, damit kann sich die Masse eher identifizieren, da kann jeder mal 1. werden und nicht nur wohlhabene Republikflüchtige ;)

CU
Kommentar ansehen
14.06.2006 09:36 Uhr von Vogelblume
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auf die Plätze Wenns schmeckt

LG Vogelblume
Kommentar ansehen
14.06.2006 13:39 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
andere frage: hat er ueberhaupt noch hunger auf kaesesandwich oder hot dogs.
Kommentar ansehen
15.06.2006 13:00 Uhr von polemikado
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danach verklagt er die Sandwichfirma und bekommt neben einem dicken Preisgeld, das eine Belohnung für die Dekadenz ist und somit das absichtliche Verschwenden von Ressourcen ohne jeglichen sportlichen Charakter, da einfach die besondere den Sieger auszeichnende Fähigkeit fehlt, fördert und somit die Armutsschere weiter radikalisiert, auch noch Millionen.

Wer das lesen kann, versteht, was ich meine. Ausserdem belasten solche Menschen unser Gesundheitssystem, weil sie an Herzversagen zugrunde gehen.
Kommentar ansehen
15.06.2006 13:17 Uhr von wounds
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentare abgeben ohne Ahnung zu haben scheint neuer Volksport zu sein...

Das hier ist Joey Chestnut:
http://www.urbanhonking.com/...

Ja, ein typischer, fetter Amerikaner...

Und der Japaner, Takeru Kobayashi, ist folgender:
http://en.wikipedia.org/...

Ein kleiner, fetter Japaner...

Und hier sind die bekanntesten Wettesser:
http://www.ifoce.com/...

Alles fette Schweine...


Um viel Essen zu können muss man nicht fett sein... und die erfolgreichsten Wettesser sind dünn... klingt komisch, ist aber so. Nur ein paar Dicke sind mit dabei.
Kommentar ansehen
15.06.2006 23:56 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow ich frage mich, wie man überhaupt so schnell kauen und schlucken kann... wird ein Großteil dann nur halbzerkaut runtergewürgt??
Kommentar ansehen
27.07.2006 00:12 Uhr von breitmaulfrosch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bleibt da die Gesundheit ? Werden die Personen bald Zuckerkrank ? oder ?

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?