13.06.06 09:32 Uhr
 662
 

Arizona/USA: Ehepaar soll gutes Benehmen der Kinder mit Marihuana belohnt haben

Die Polizei in Chandler im Bundesstaat Arizona beschuldigt das Ehepaar Toni (31) und Aaron Carlson (23), seinen Kindern Marihuana gegeben zu haben - damit wollten die Eltern angeblich gutes Benehmen der beiden Söhne belohnen.

Die Eltern sollen auch mit ihren Söhnen (elf und zwölf Jahre alt) zusammen Marihuana geraucht haben. Ob das Paar Drogen verkauft hat oder diese auch anderen Kinder gegeben hat, wird derzeit noch untersucht - ein Nachbar soll Hinweise gegeben haben.

Das Paar wurde wegen mehrfachen Drogenmissbrauchs und Kindesgefährdung verhaftet. Die beiden Söhne sowie eine vierjährige Tochter wurden inzwischen bei einem anderen Familienmitglied untergebracht, so die Behörden weiter.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Kind, Marihuana, Ehepaar, Arizona, Benehmen
Quelle: www.wftv.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2006 09:49 Uhr von Marshmellow87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also Kinder,wenn ihr heute ganz brav seid in der Schule,bekommt ihr nachher eine >Riesentüte<.Dann fallen die Hausaufgaben auch leichter.....Und morgen nehmt ihr noch ein paar Tüten mit für eure Freunde..Die wollen auch Spaß haben höhö...........Zum Glück aufgedeckt und erst mal bei Verwandten untergekommen,aber wer weiß was der alles in seinem Medizinschränkchen hat...
Kommentar ansehen
13.06.2006 09:51 Uhr von Pablo_Escobar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alter? "Ehepaar Toni (31) und Aaron Carlson (23)"
vs
"...mit ihren Söhnen (elf und zwölf Jahre alt)..."

Alter, die haben aber früh losgelegt...
Kommentar ansehen
13.06.2006 09:53 Uhr von Pablo_Escobar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Korrektur: Ich sehe gerade in der Quelle, dass die Mutter Toni heisst und 31 ist und der 23jährige Aaron ist nur der Stiefvater.

Mea culpa...
Kommentar ansehen
13.06.2006 10:27 Uhr von snickerman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pfui! Das dreckelige Marrihuhna!
Beim Onkel gibt es nur Smith&Wesson!
Kommentar ansehen
13.06.2006 14:32 Uhr von IhmSeiner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig, und da lernen sie dann Russisches Roulette von den Cousins.

Da schließt sich der Kreis.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?