13.06.06 09:20 Uhr
 4.437
 

Fußball: Wechselt Ruud van Nistelrooy zu Bayern München?

Bayern München zeigt großes Interesse an Ruud van Nistelrooy. Laut "Bild"-Zeitung möchte der Rekordmeister den Niederländer, welcher noch bei Manchester United bis 2008 unter Vertrag steht, verpflichten.

Van Nistelrooy ist mit seinem derzeitigen Coach Ferguson verkracht, so dass ein Wechsel zu einem anderen Fußballklub wahrscheinlich ist.

Karl-Heinz Rummenigge in einem Interview: "Er wollte schon 2001 zu uns, falls sein Wechsel zu Manchester United nicht geklappt hätte."


WebReporter: Sepp Seppel
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, FC Bayern München, Bayer
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2006 09:41 Uhr von TrippleB
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wers glaubt? Die wollen angeblich nichtmal das Geld für Podolski voll zahlen und denken jetz über "Van The Man" nach? der dürfte ja noch einiges mehr kosten.

Selbst wenn er sich bei ManU verkracht hat warum sollten die den Vertrag auflösen wenn sie Ihn auch teuer verkaufen könnten.
Kommentar ansehen
13.06.2006 09:41 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wäre genial! Ich wäre ja für eine dreier Spitze! Makayy - van Nistelrooy - Podolski! ;) Pizarro oder Santa Cruz müßte in dem Fall dann wohl gehen!
Kommentar ansehen
13.06.2006 09:46 Uhr von daveman007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ruud und die Nazis also nach seinen Aussagen vor der EM 2004, so nach dem Motto "Alle Deutschen sind Nazis", würde es mich stark verweundern, wenn er "Van the Man" sich herunter begeben würde zu den "Nazis".

Mit Podolski und Makaay ist der Sturm wirklich stark besetzt. Pizarro ist eine gute Alternative.

Und warum Santa Cruz verkaufen?
Das letzte Spiel auf der Ballack-Position war ja schon mal ein ganz guter Ansatz...
Kommentar ansehen
13.06.2006 09:48 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
glaub ich nicht: er geht nach italien, den das was er haben will die woche wird nicht in der bundesliga bezahlt
Kommentar ansehen
13.06.2006 09:50 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man man man: immer das rumgepienze. seid doch froh dass wenigstens die bayern versuchen, top-stars in die bundesliga zu holen. wäre doch geil. dann muss eben ein anderer stürmer, wahrscheinlich santa cruz, gehen. und? ballack brauchen sie nicht zu ersetzen. mit hargreaves und schweinsteiger haben sie stärkere leute als ballack je sein wird.
Kommentar ansehen
13.06.2006 09:56 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@marshaus: Das hätte ich normalerweise auch gesagt, das er nach Italien geht..


Nur, wer soll ihn denn bezahlen????

Die sollen man erstmal mit ihrem Wettskandal klarkommen und dann schaun wir mal, welche Manschaft in Italien überbleibt......

Wird spannend
Kommentar ansehen
13.06.2006 10:14 Uhr von grimpi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
makaay wird ja: mit barcelona ins gespräch gebracht.....wär wohl ein guter tausch ;-) denn beide zusammen passt irgendwie nich
Kommentar ansehen
13.06.2006 10:22 Uhr von Du OPFER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber Warum? 2001 war er noch ein Topstürmer, aber jetzt? Auch er ist älter und schwächer geworden... Wer Podolski und Makaay hat brauch doch keinen Ruudi
Kommentar ansehen
13.06.2006 12:06 Uhr von richy7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bayern 3 Mann Sturm: Das wär geil, ein Sturm mit Makaay (Pizzarro), Podolski und van Nistelrooy, dies wär echt der Hammer ! Dann könnte Bayern auch International wieder mithalten, nur fürs Mittelfeld muss jemand her
Kommentar ansehen
13.06.2006 13:15 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja ich weiß ja nicht ob es sich für die Bayern lohnt van Nistelrooy zu holen. Der befindet sich schließlich in zwischen auch schon mindestens im Spätsommer seiner Karriere.
Eine Verstärkung fürs Mittelfeld wäre für die Bayern IMHO dringlicher als ein weiterer Stürmer. Mit Makaay, Pizarro, Santacruz und Podolski ist der FCB im Sturm doch schon ausreichend besetzt.
Aber wenn sie Nistelrooy holen wärs schon klasse...
Kommentar ansehen
13.06.2006 13:19 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hady: ""Ich weiß ja nicht ob es sich für die Bayern lohnt van Nistelrooy zu holen. Der befindet sich schließlich in zwischen auch schon mindestens im Spätsommer seiner Karriere.""


öhmmmmm

Der Junge ist 29 Jahre alt.....
Kommentar ansehen
13.06.2006 14:05 Uhr von Hugo_Simpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tztz: Als ob Ruud zu Bayern gehen würde. Da kann er grad in Italien in die zweite liga gehen lol

@ All Bayern-Fans
Der ist ne nummer zu groß für euch!

MfG
Kommentar ansehen
13.06.2006 15:32 Uhr von tobe2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@trippleB: naja wenn dan dürfte der nich viel mehr kosten wie podolski ..er is zwar super gut aber er is auch super alt ;) un das macht beim preis einiges.........
Kommentar ansehen
13.06.2006 15:41 Uhr von Zven
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hugo simpson: wieso ne nummer zu groß? bayern is wenigstens die einzige deutsche mannschaft, die international mithalten kann... im ausland wird kaum von bundesliga gesprochen, aber bayern kennt jeder, wie kommt das nur??

hm, na ja, zur news: bayern hat ja nun schon auf der iv-position mit van buyten für überfüllung gesorgt, also würdsch den zutrauen, dass dies im sturm auch machen
Kommentar ansehen
14.06.2006 09:50 Uhr von Timmey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nistelrooy: kann auch als Spielmacher eingesetzt werden. Wäre sicherlich ne gute Verstärkung und die Bundesliga hätte mal wieder einen Weltstar unter sich. Bin sicher Nistelrooy wechselt zu Bayern, die Verhandlungen laufen ja nun schon über ne Woche!
Kommentar ansehen
14.06.2006 18:10 Uhr von zagor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nachdem Guerrero: zum HSV wechselt könnte da was dran sein.
Problem: Die Bayern zahlen (zurecht) nicht diese astronomischen Ablösesummen und van Nistelrooy ist alles andere als ein Sonderangebot.

Würde mich auf jeden Fall für den FCB und die Liga freuen.
Kommentar ansehen
15.06.2006 10:05 Uhr von gedankensturm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lächerlich!! ... Der Ruud verfolgt doch eine Karriere oder nicht??

Bayern ist zu pupsig, jammert schon bei 10 Mio. für L. P. aus
K. und winselt bei ManU Stürmer Nr. 1 ... Wie geil :-)) ...
Wieviel hat sich Bayern noch einmal Maakay kosten lassen?
Bei seiner momentanen Verfassung taugt er lediglich als
Notstopfen weil Henrik Larsson wieder zurück nach Schweden
möchte ... Bayern kann Alpay haben ...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?