13.06.06 08:26 Uhr
 118
 

Fußball-WM: Italien schlägt Ghana 2:0

Die italienische Fußball-Nationalmannschaft hat ihr Auftaktspiel gegen Gruppengegner Ghana in Hannover mit 2:0 gewonnen. Für die Italiener trafen Pirlo in der 40. Minute und Iaquinta in der 83. Minute.

Die Mannschaft aus Ghana hat mit dem dreimaligen Weltmeister zwar gut mitgehalten, war aber letztendlich vor dem Tor zu ungefährlich.

Außerdem hat Tschechien mit 3:0 gegen die USA und Australien mit 3:1 gegen Japan gewonnen. Die Australier konnten dabei einen 0:1-Rückstand in den letzten neun Minuten des Spiels drehen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Italien
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2006 09:30 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: ich habe von ghana mehr erwartet. sie haben fuer mich fast schon amateurhaft gespielt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?