12.06.06 13:42 Uhr
 3.971
 

Paris Hilton bringt eigenen Song heraus - und überzeugt

Millionenerbin Paris Hilton hat ihre Fans mit einem eigenen Lied überrascht, mit dem sie wohl auch einige ihrer Kritiker überzeugen wird.

Der Song "Stars are Blind", so der Titel, soll gute Laune vermitteln und enthält einige Reggae-Elemente.
Passend dazu wurde ein Video gedreht, in dem sich Paris gewohnt freizügig am Strand präsentiert.

Hiltons Song, der ab Juli auch in Deutschland erhältlich sein soll, entstand in der Zusammenarbeit mit dem bekannten Komponisten Fernando Garibay.
Ein Album soll folgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kashyyk online
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Paris, Song, Paris Hilton, Hilton
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"
Paris Hilton ist wieder Single

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2006 13:41 Uhr von Kashyyk online
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein ganzes Album?

Auch wenn der Song vielleicht besser ist als erwartet, bei einem ganzen Album übernimmt sich selbst der weltbeste Produzent.
Kommentar ansehen
12.06.2006 14:00 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frage.....: Hat diese News 5 KA? Oder sieht das auf meinem Bildschirm nur so aus?
Kommentar ansehen
12.06.2006 14:08 Uhr von ladym.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja, klar, aber: ganz klar, Sex sells,egal ob attraktiv oder nicht, egal ob Stimme vorhanden oder nicht,wo Geld im Spiel ist (die Hiltons würden alles bezahlen um ihrer Tochter den so wichtigen Ruhm zu bekommen) in der heutigen Zeit wundert mich gar nichts mehr. Es gibt genügend Beispiele wo " nicht können " trotzdem belohnt wird. Ohne ihre Eltern im Rücken wäre sie wahrscheinlich schon längst als irgend einer drittklassige Prostituierte in irgend einer Seitenstraße von New York gelandet.
Kommentar ansehen
12.06.2006 14:47 Uhr von ganjabag
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
überzeugt NICHT: der song klingt wie UB40 mit ner weiblichen sängerin die mit melodyne oder autotune so hingebastelt wurde damit die töne einigermassen stimmen (wie heutzutage im pop ja üblich) und das video is auch so ein 0815 pop schmarrn (paris am strand, paris mit typ, paris alleine usw...)
-fazit: standard pop müll wie es ihn zu tausenden gibt, aber da paris ja was besonderes ist (wieso eigentlich?) wirds vermutlich der nächste sommerhit. na ja es gab schon schlimmeres.

P.S. der link http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
12.06.2006 15:56 Uhr von Christian.H
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
5 KA? Was ist "5 KA"? 5 keine Ahnung?
Kommentar ansehen
12.06.2006 16:06 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Paris Hilton: uberzeugt nur, wenn die Lungenflügel rausgucken!
Kommentar ansehen
12.06.2006 16:23 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und ? LIVE ? Die Hilton hat noch nie überzeugt und wird auch mit diesem Tiel erst überzeugen wenn sie ihn LIVE singen kann.
Was sie aber nicht kann weil sie ja bekanntlich nix kann.
Kommentar ansehen
12.06.2006 17:17 Uhr von LinksGleichRechts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Video von Chris Isaak geklaut.
Musik von UB40 geklaut.
Stimme von nem Computer geliehen.

Die Kiddies werden drauf stehen.
Kommentar ansehen
12.06.2006 19:09 Uhr von Timmer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@LinksgleichRechts: Erzähl mal was neues^^

Naja, ich mag das Lied irgendwie, hört sich gut an. UB40 kenn ich nich, also toll, dass die Hilton mir es näher bringt. Außerdem endlich mal wieder nen Video mit einer Frau, bei der man panchaba machen kann. :D
Kommentar ansehen
12.06.2006 19:28 Uhr von LinksGleichRechts
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na also: Dann liegst du ja voll in der Zielgruppe! ;)
Kommentar ansehen
12.06.2006 21:00 Uhr von aumirake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh nein nicht auch noch das. Es ist schon schlimm genug die andauernd in der Glotze zu sehen aber dann noch singend schlimmer geht es nicht mehr .
Kommentar ansehen
12.06.2006 23:05 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DAS: hat niemand gebraucht. wann checkt dieses flittchen endlich dass man sie nicht sehen will. die ist so peinlich, ich schalte immer aus scham weg wenn die im fernsehen auftaucht. einfach oberpeinlich.
Kommentar ansehen
13.06.2006 13:21 Uhr von Goleo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Au weia! Es ist ohnehin schon schlimm genug, diese Möchtegernprinzessin ständig im Fernsehen ertragen zu müssen! Und jetzt glaubt sie auch noch, sie könnte singen. Die Leute mögen sie doch nur, weil sie reich ist...
Kommentar ansehen
21.06.2006 03:12 Uhr von Ov3ron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich stand dem Ganzen auch sehr kritisch gegenüber, habe den Song "The Stars are blind" jetzt aber mal gehört. Also das Lied ist wirklich nicht schlecht. Bin äußerst positiv überrascht. Hört sich allerdings auch nicht so an als ob Paris da selber gesungen hätte :)

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bruder von Paris Hilton droht lange Gefängnisstrafe
Paris Hilton gab Donald Trump ihre Stimme: "Er hat mich immer unterstützt"
Paris Hilton ist wieder Single


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?