12.06.06 11:39 Uhr
 1.987
 

Rentner irrte 14 Stunden auf Autobahn herum

Nach 14 Stunden Irrfahrt über deutsche Autobahnen stoppte die saarländische Polizei einen übermüdeten 81-jährigen Autofahrer. Der Rentner fiel den Beamten durch seine unsichere Fahrweise auf.

Der Autofahrer aus Oberhausen (NRW) fuhr versehentlich auf die Autobahn und irrte dann über verschiedene Autobahnen, bis er auf der A6 bei St. Ingbert von der Polizei aufgegriffen wurde.

Zu diesem Zeitpunkt hatte er bereits keine Orientierung mehr und wusste nicht, wo er sich mit seinem Fahrzeug befand.


WebReporter: Sir.Locke
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autobahn, 14, Rentner, Stunde
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Explosion wohl Terrorakt (Update)
New York: Explosion erschüttert Manhattan - Eine Person wurde festgenommen
Argentinien: Paar hat in Auto bei 110 Stundenkilometer Sex

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2006 12:31 Uhr von Razia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Führerschein weg? Weiß man denn, ob das irgendwelche Konsequenzen hatte? Also Führerschein weg, oder sowas?
Kommentar ansehen
12.06.2006 12:33 Uhr von normalo78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich! Besser für ihn UND für alle anderen.

Gruß
Kommentar ansehen
12.06.2006 12:35 Uhr von normalo78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was mir da noch auffällt, 14 Stunden am Stück oder was? Mußte der nicht mal Tanken?

Gruß
Kommentar ansehen
12.06.2006 14:34 Uhr von florian.turm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@normalo78: A40, A3, A4, A59, A565, A61, A48, A1, A8
oberhausen - st. ingbert sind nur 324 km. ist mit einer tankfüllung zu schaffen. bei so einer durchschnittsgeschwindigkeit irrte er nicht herum, sondern er schlich herum.
Kommentar ansehen
12.06.2006 14:44 Uhr von h0pe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
deswegen: denke ich das ältere menschen, die einen führerschein haben, jährlich oder halbjährlich auf ihre fahrtauglichkeit überprüft werden sollten
Kommentar ansehen
12.06.2006 16:38 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
immer das selbe: Es ist doch immer wieder das selbe.
Da wird einfach Stursinnig gefahren ohne Sinn und Verstand.
Führerschein abgeben und Gut ist. Zu Alt für den Straßenverkehr.
Ich liebe die alten Opis mit Hut und max 10 cm Entfernung zwischen sich und dem Steuer.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?