12.06.06 08:12 Uhr
 3.462
 

Ägypten: Hahn mit vier Beinen gekauft

Wie die staatliche Nachrichtenagentur Mena berichtete, hat ein Mann aus Ägypten, nachdem er die zuvor von einer Geflügelfarm gekauften Tiere begutachtete, einen vierbeinigen Hahn entdeckt, der zudem über einen zweiten Darmausgang verfügt.

Ein Tierarzt präsentierte eine Theorie, der zufolge es sich bei der skurrilen Entdeckung um das Resultat einer unvollständigen Zwillingsbefruchtung handle.

Wie der Geflügelhändler berichtete, zeige das Tier aber keine Verhaltensauffälligkeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: The_Nothing
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Ägypten, Bein
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Dortmund gibt es bundesweit erstes Bordell mit Sexpuppen
Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer
Fußball: Münchner Marienplatz nach CL-Spiel von Glasgow-Fans komplett zugemüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2006 23:12 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Hahn mit vier Beinen, ob der das ewige Gezanke darum, wer denn nun die Keulen essen darf, beendet? Leider ist kein Foto in der Quelle, denn es würde mich schon interessieren, wie der nun genau aussieht.
Kommentar ansehen
12.06.2006 08:58 Uhr von KlötenInNöten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zwei Darmausgänge: Na, ob das so vorteilhaft ist?
Erinnert mich irgendwie an ein Halloweenspecial der Simpsons, in dem Bart den Hund und die Katze in einen Teleporter steckt und ein Tier mit den Köpfen hinten und vorne rauskommt "oh, ein Tier das keinen Dreck macht, man kann es den ganzen Tag streicheln und mit ihm spielen". Kurz danach kommt ein TIer raus, daß nur aus zwei Hinterteilen besteht - "Euch schenke ich Lisa". :)
Kommentar ansehen
12.06.2006 10:23 Uhr von Moses_-_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@KlötenInNöten: L0°O°0oO0o0°O°0L

genau^^ und mit doppeltsoviel Beinen rennt er auch doppelt so schnell! Das hebt den Nachteil mit dem Sch***en wieder auf^^
Kommentar ansehen
12.06.2006 10:53 Uhr von aenima_vegan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dein kommentar mit den keulen: ist völlig unangebracht !!!
da wird ein einzigartiges tier entdeckt und du denkst sofort daran es zu töten.
echt barbarisch !!!!!
Kommentar ansehen
12.06.2006 11:21 Uhr von daggetthebeaver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Foto: Zwar ist der abgebildete hahn, aufgrund seiner herkunft, nicht der, der hier beschrieben ist, sieht aber trotzdem ulkig aus:

http://www.appenzeller.de/...
Kommentar ansehen
12.06.2006 14:38 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@aenima_vegan: Jetzt hat sich meine Vermutung bestätigt, ihr Grünzeugvertilger habt null Humor, bei jedem Satz, und sei er noch so harmlos, denkt ihr gleich an irgendwelche toten Tiere. Kann das denn gesund sein? Hmm...

Und der Meister fehlplatzierter Kommentare bist ja eigentlich du...
Kommentar ansehen
12.06.2006 20:27 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch wenn die Veganer jetzt wieder nicht drüber lachen können:

Ich finde den Hahn sollte man Clonen! So ein Vieh will ich auf dem Bratspieß haben. :-)

Am besten die Gene auch in die nächste generation Pornomietzen einpflanzen, die hätten bestimmt noch mehr erfolg wenn sie gleich - nun ja, so viel Phantasie habt Ihr ja alle selber! ;-)
Kommentar ansehen
12.06.2006 20:41 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dolles Gefährt: Antrieb auf allen vieren - und dann auch noch mit Doppelauspuff!
Das Ding müsste sich doch "BMW320" direkt mal anschauen, vielleicht kann er sich den Hahn ja mal mit seinem flotten Dreier kreuzen lassen?

;-)) r.j.

P.s. Ach ja, die Veganer - verkniffen und verklemmt - Fanatiker halt.
Kommentar ansehen
12.06.2006 23:29 Uhr von RoOsT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: 4 hühnerkeulen an einem huhn is ja geil ^^

[edit;xmaryx:privaten WM-Link bitte auf die VK setzen]
Kommentar ansehen
13.06.2006 09:59 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scheint kein Einzelfall zu sein.... hier ein anderer link :

http://www.hurriyet.com.tr/...

es ist ein küken, auch mit vier beinen, laut bericht allerdings ohne einen zweiten darmausgang !

lol+

mfg

Deniz1008

Kommentar ansehen
13.06.2006 14:16 Uhr von LordOfThunder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@an den veganer: ich muss zugeben dass das auch mein erster Gedanke war*fg*
Und ausserdem bin ich auch dafür ihn zu klonen, erstens aus bereits erwähntem Grund und zweitens, weil es dann bestimmt auch Hühner von der Sorte geben wird die dann doppelt soviele Eier legen, was zumindest mal nicht schadet, auch wenn Eier an sich nit teuer sind.
Aber billiger ist immer gut.

in diesem Sinne

Lord
Kommentar ansehen
14.06.2006 17:43 Uhr von schneekoenig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
coole mutation: wenn die natur merkt, daß es vorteile bringt, dann wird es das nur noch geben. spinnen haben 8 beine, nicht wahr.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?