11.06.06 19:29 Uhr
 1.213
 

Ölpreisanstieg: Exxon Mobile nun wertvoller als Microsoft

Der starke Ölpreisanstieg wirkt sich auch auf den Börsenwert der großen Konzerne aus: Nach einem Ranking der "Financial Times" verweist der Öl-Multi Exxon erstmals die Platzhirsche General Electric und Microsoft auf die Plätze zwei und drei.

Insgesamt konnte die Ölbranche vom gestiegenen Preis für den Rohstoff profitieren und liegt nun an zweiter Stelle hinter dem Bankensektor. Der Technologiebereich musste Federn lassen, nur Google konnte sich von Platz 279 auf 60 verbessern.

Von den größten deutschen Unternehmen konnte sich Siemens international auf dem 58. Platz behaupten, während sich Eon und die Deutsche Telekom auf die Ränge 66 und 75 schieben konnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ferkelwämser
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Mobil, Ölpreis, ExxonMobil
Quelle: www.manager-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2006 19:23 Uhr von Ferkelwämser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nette Momentaufnahme. Mal sehen, wie sich die von BP-Chef Lord Browne prognostizierte mittelfristige Senkung des Ölpreises auf 40 Dollar auswirkt:
http://www.manager-magazin.de/...
Kommentar ansehen
11.06.2006 20:46 Uhr von wilddigger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: kann mich dran erinnern, dass die Deutsche Telekom mal 4. war.
Da war der Kurs noch bei 110 €
Kommentar ansehen
11.06.2006 22:30 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@wilddigger: Ja, das ist aber schon eine Weile her, würde sagen so kurz nach dem Krieg....
Kommentar ansehen
12.06.2006 02:48 Uhr von fNORD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Exxon? Exxon Valdez? Ach ja: das waren ja die mit der Oelkatastrophe, haben die eigentlich mal dafür bezahlt?
Kommentar ansehen
13.06.2006 04:54 Uhr von njusis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fNORD Ölkatastrophe? was haben die mit der ölkatastrophe zu tun?

thx

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?